Umfrage: Wieviel trinken eure 11 Monate alten Babys am Tag?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von luca4405 27.02.06 - 19:52 Uhr

also Luca trinkt:

Morgens 200ml Milch
Abends 200ml Milch



Zwischendurch: 150-300ml Wasser

Essen:

Vormittags: Obst
Mittags: Mittagessen und Obst




Nachmittags Gedreidebrei


Ist das trinken zu wenig?

LG Nadine;-)

Beitrag von kim_laura 27.02.06 - 20:38 Uhr

Bei uns wäre das schon super, Lucas trinkt nicht mehr als 50ml Wasser oder ab und zu Schorle, am Tag...
Sonst 150ml Milch morgens, 150ml Milch Abends...

Liebe Grüße

Beitrag von luise.kenning 27.02.06 - 21:59 Uhr

morgens 180 ml 2er milch
über den tag verteilt 3 mal 180 ml Fencheltee

er isst mittags menue, nachmittags getreide-obstbrei und abends milchbrei.

zwischendurch zwieback oder brot


Luise mit Marie *24.03.2005

Beitrag von doehri 28.02.06 - 08:04 Uhr

Hallo,

schließe mich meiner Vorrednerin an. Eileen trinkt morgens und abends jeweils 150 ml Milch, kein Wasser, Tee oder Saft. Wir haben schon 1000 Tricks versucht, nichts zu machen.
Sei froh wenn dein Kleiner so viel trinkt.
LG
Claudia & Eileen (16.03.05)

Beitrag von stefa78 28.02.06 - 13:59 Uhr

Hallo,
die Trinkmenge ist spitze!!
Bei uns hat sich die Trinkmenge auch auf eine große Flasche also 300ml/Tag eingependelt, klar mal mehr mal weniger.
die 300ml Angabe hab ich mal gelesen, ab 1 Jahr mind. 500ml/Tag.

morgens + abends gibts bei uns noch 240ml Milchflasche

LG Stefa