Versuch es hir mal:Wieviel trinken eure 11Monate alten Babys am Tag? Umfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von luca4405 27.02.06 - 20:42 Uhr

Muß hier im Forum schreiben,da im Forum Stillen und Ernährung keiner Antwortet.

Also Luca trinkt seid dem er die Magen -Darm Grippe hatte,nur noch :

Morgens: 200ml Milch
Abends: 200ml Milch

Tagsüber nur nur 150-200ml seine Stille Quelle

Essen bißchen Obst halbes Mittagsglässchen und Nachmittag auch nur ein bisschen Obst

Ist das zu wenig Fluessigkeitß

Vor der Magen Darm hat er immer 250ml Milch und ca 400- 500ml Wasser

Lg Nadine#schmoll

Beitrag von hasimama 27.02.06 - 20:49 Uhr

Hallöchen,
also Milch trinkt er meiner Meinung nach genug. Meine Maus trinkt nur noch früh 200 ml Milch und ansonsten über den Tag verteilt 300-400 ml Wasser mit einem Schuß Saft, mal mehr mal weniger. Ist von der Menge her insgesamt genau soviel wie dein Luca auch hat. Ich hatte mal meine KÄ deswegen gefragt und die meinte das wär voll ok. Also mach dir keine Sorgen darüber.;-)


Liebe Grüße Mandy mit #sonne Fina *22.03.2005

Beitrag von kati4711 27.02.06 - 20:58 Uhr

Hallo Nadine !
Lukas trinkt seine Milch nur noch Abends ca. 250ml
Über den Tag verteilt kommt er so auf ca. 300-400 ml Tee,Schorle oder Wasser.
Morgens frühstückt er mit mir eine Scheibe Brot mit Tee (seine Milch wollte er vor ca. zwei Wochen nicht mehr, hat nur noch 20-30ml getrunken)
Mittags slebstgekochtes oder Gläschen mit Nachtisch
Nachmittags eine Banane oder ein Joghurt.
Da er keinen Milchbrei ißt, kriegt er Abends auch ein Brot und dann vorm schlafen seine Flasche 1er Milch.

LG Kati+Lukas 30.03.2005