Vomek-Zäpfchen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadyd 27.02.06 - 22:51 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Bei Ben wurde gestern Nacht ein Marge-Darminfekt festgestellt, hatte immer wieder erbrochen und hatte dann 40´C Fieber.

Nun haben wir vom Krankenhaus Vomekzäpfchen bekommen, gegen Übelkeit und Erbrechen, da hab ich mir die Packungsbeilage durchgelesen...
was da alles an Nebenwirkungen stand von Schläfrigkeit bis Muskelzuckungen alles dabei.

Die gebe ich doch nicht...

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Zäpfchen gemacht?

Danke und eine ruhige Nacht!

Nadyd + Ben(9.Monate)

Beitrag von engelchen090 27.02.06 - 23:02 Uhr

hallo
also ich habe bei all meinen kindern (bis auf den jüngsten)die vomexzäpfchen verschrieben bekommen und ihnen auch gegeben und keins von meinen kindern hatte jemals nebenwirkungen...
ich denke mal es liegt in deinem ermessen ob du sie ihm gibst oder nicht... aber nebenwirkungen hat nun mal fast jedes medikament...
solltest du dir aber wirklich nicht sicher sein dann schau doch mal auf der seite DHU nach wegen globolis...
ansonsten sprech nochmal mit deinem kinderarzt...
lg
engelchen und ihre rasselbande