Letzter FEBI - Tag bricht an....wo seid Ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 11:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben....#liebe

So.....unser letzter Febi-Tag ist angebrochen und ab morgen gehören wir bereits zu den Märzmüttern #augen

Wie geht es Euch?

Schon irgendwelche Anzeichen?

Juliane (und Bennet) scheinen ja vorran zukommen....jedenfalls sind sie seit gestern Vormittag (FA Besuch) nicht mehr aufgetaucht.....hoffentlich ein gutes Zeichen #freu

Bin ich eigentlich schon relativ alleine hier......#schmoll???


Oder gibt es noch mehr von uns #gruebel

Es grüßen lieb (und warten seid ET am Sonntag auf "eindeutige" Signale..........)

Stephi & Johanna #ei

Beitrag von vanilia 28.02.06 - 11:38 Uhr

Hallo Stephi!

Du bist nicht alleine - ich schlag auch noch meine Zeit hier tot#augen.
Von Juliane hab ich auch nix mehr gehört - wird auch Zeit, dass der Kleine kommt, sie hatte ja eine ziemlich turbulente Schwangerschaft.

Bei mir tut sich noch nicht so viel#schmoll. Hab zwar leichte "Wehen", sind eigentlich auch regelmäßig - alle 10-12 min, aber sie wollen einfach nicht stärker werden.
Dann werden wir wohl Märzmamis werden...
Ich hoffe bloß, dass mein Kleiner sich noch diese Woche auf den Weg macht.
#gruebel

Wünsch dir noch alles Liebe und dass es bald bald losgeht!

Nadine (auch ET+2)

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 11:47 Uhr

Morgen Nadine #blume

Dir auch noch alles Gute!!!! Auf das Deine Wehen (ich habe übrigens noch nicht einmal ein kleinstes Anzeichen von Wehen.....) stärker werden #klee

Mmmmh.....ich bin mittlerweile wirklich schon sehr gespannt wer da "wohl rauskommen wird" und wie ;-)

Liebe Grüße und Wünsche

Stephi & Johanna #ei

Beitrag von blubella 28.02.06 - 11:44 Uhr

Wiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiir sind noch da ;-)

Hatten gestern wieder VU (genau am ET). Auf dem CTG waren unregelmäßige Wehen (die ich aber nicht oder fast nicht gespürt habe - ganz im Unterschied zu denen vom Wochenende), mein Mumu ist 1-2 cm auf, GBH fast weg, wulstig und zentriert (was immer das auch heißen mag). Kaum war sie am untersuchen meinte sie: Oh, da ist ja schon das Köpfchen.

Außerdem meinte sie zu dem GBH-Befund da hätte ich dann nicht mehr lange zu leiden. Was bedeutet denn das? Das Aufgehen des MuMu soll doch am "schlimmsten" sein, oder etwa das verstreichen des GBH? Vll. hab ich sie ja auch falsch verstanden. #kratz

Auf jeden Fall würde "nur noch" der Druck fehlen sagte sie. Also soll ich vieeeeel Spazieren gehen und Treppen steigen.

Ich bin leider nicht sehr zuversichtlich, dass mein Kleiner noch ein Febikind werden will #schmoll Auch wenn ich mich schon so darauf eingestellt hatte. Naja, spätestens nächste Woche hab ich den Kleinen, egal wie ;-) Ist mir auch sch*** egal, hauptsache der kommt dann bald mal raus.

Würde mich sehr für Juliane freuen, wenn sie es hinter sich hat :-)

Alles Liebe, blu + Krümel (ET +1)

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 11:54 Uhr

Morgen blu und Krümel #sonne

Ja....würde mich für Juliane auch sehr freuen (und es ist ganz ungewohnt den Computer anzuschalten und keine Nachricht von ihr zu finden ;-) wie schnell man sich an "sowas" gewöhnen kann.....).

Naja......Euch wünsche ich auf jeden Fall (auch) GANZ VIEL GUTE "Treppen und Bewegungen" - auf das "der Druck" groß genug wird und Du bald Deinen Krümel begrüßen darfst.....und falls nicht......vielleicht "liest man sich ja die Tage noch mal" :-p

Es grüßt lieb (aus dem gerade wahnsinnig verschneiten Erlangen)

Stephi & Johanna #ei

Beitrag von loraine 28.02.06 - 11:55 Uhr

Hallo Stephi; ich gehöre schon zu den Glücklichen .Müttern, unsere kleine Johanna ist mein schönstes Geburtstagsgeschenk, sie ist am 19.02.06 um 21.19 Uhr in der Wanne gebohren. Errechneter Termin 25.02.06. Sie ist kerngesund 53cm. und 3090 gr.
Bei mir kamen die Wehen ganz unerwartet, also Kopf nicht hängen lassen das wird schon. Ich wünsche Dir eine ebenso Traumhafte Geburt wie ich sie erleben durfte
Von der überglücklichen Mami Kirsten mit Johanna auf dem Arm 10 Tage alt und das süßeste Baby der Welt

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 11:57 Uhr

Mmmmh #danke-schön!!!!!

Wünsche Euch (auch) eine gute, wunder-volle gemeinsame Zeit und #liebe-lichen Glückwunsch!!!!!

Es grüßt lieb
Stephi & Johanna #ei

Beitrag von meinwunsch 28.02.06 - 13:23 Uhr

haaallooooo ihr lieben *wink*
ich warte auch noch... *grrr* hab immer mal wieder leichte wehen, aber eben nichts richtiges. ich versuche dann immer, die wehen zu provozieren, will aber nich so recht funktionieren ;-) werde wohl keine febimami mehr #schmoll egal, hauptsache unsere mäuse machen sich bald mal auf den weg!! #freu
*uns-allen-die-daumen-drück*
liebe grüsse von meinwunsch und würmchen et+3

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 14:14 Uhr

Hallo Meinwunsch und Würmchen #liebe

Na dann auch Euch eine gute letzte Zeit!!!!

Ich habe übrigens noch gar keine Wehen......mmmmh...außer ab und zu einen harten Bauch.....aber von wirklich merkbaren....vielleicht sogar zuveratmende Wehen fehlt jegliche Spur....

Naja.....wer weiß......kommt sicher noch ;-)

Liebe Grüße
Stephi & Johanna (ET+2)

Beitrag von scrub 28.02.06 - 14:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

auch ich bin immer noch hier. Allerdings ist seit heute mein Sohn (6) krank, Magen-Darm-Geschichte. Daher war ich bislang noch nicht am Rechner und werde mich wohl auch bald wieder ausloggen. Evtl. schau ich heute Abend noch mal rein.

Ich hoffe, dass ich mir jetzt hier nicht auch noch was einfange...#schock das könnte ich gar nicht gebrauchen.

An Flusi's Stelle würde ich mir jetzt noch etwas Zeit lassen mit dem geboren-werden, jedenfalss glaube ich nicht, dass er kommt, bevor Nik nicht völlig fit ist.

Heute um 18.00 gehe ich noch mal zur FÄ, und ich denke, dass ich auch am Donnerstag noch mal hingehen werde. Dann habe ich allerdings die Faxen echt dicke!

LG, Jes ET + 6

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 18:24 Uhr

Nabend Jes #blume

Hoff Dein FA Termin war gut....weiterbringend....und Deinem Sohn geht es bald besser......bzw. er steckt Dich (Euch) nicht mit an.....#klee

Bis demnächst vielleicht mal wieder (dann vielleicht schon mit.....#baby)

Liebe Grüße und Wünsche
Stephi & Johanna #ei (ET+2)