Frage an Alle, Wichtig Bitte!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fossiebaer 28.02.06 - 11:50 Uhr

Hallo Mädels,

hab da mal eine Frage an Euch... Wie geht´s Euch nach dem ES?
Ich habe ab dem #ei immer Brustschmerzen, Sodbrennen, Rückenschmerzen und so. Ist das normal und wem geht es noch so? Des nervt mich langsam.... Denn dieses mal sind die Schmerzen in der Brust viel viel schlimmer, es zwickt ständig in den Leisten, gestern Abend wars besonders schlimm... #heul Und im Rücken zwickt es auch und das Sodbrennen läßt mich fast net in ruh...
Jeden Monat das selbe und am Ende kommt trotzdem die Mens, ich weiß einfach nimmer was ich davon halten soll... Am letzten Donnerstag hat der FA festgestellt das die Gebärmutterschleimhaut heller geworden ist... Was hat das zu bedeuten, hat das auch schon mal jemand gehabt? Er meint das es auf die Einnistung zu gehen würde... Bin heute #ei +8... Meinen #ei hatte ich letzten Montag, den Spüre ich... Ich kann mich sehr gut auf meinen Körper verlassen was den #ei betrifft, denn ich habe jedesmal die bestätigung vom FA bekommen...
Bitte sagt mir wie es Euch geht? Danke schon mal für Eure Antworten....

LG Fossiebaer #blume (5ÜZ)

Beitrag von thala 28.02.06 - 12:38 Uhr

Hallo Fossibaer,
ich antworte dir jetzt einfach mal, auch wenn es dir vermutlich nichts bringt.
Ich spüre nichts...keine Eisprung und auch sonst nix (Nmt-2/3).
Merke normalerweise erst am NMT kurz bevor die Mens kommt, dass sie kommt (max. 1 Tag vorher).
Ich geb mir auch reichlich mühe nichts zu merken und schiebe jedes "Da könnte ich was gespürt haben" in das Reich meiner Phantasie. So bleib ich ruhiger und mach mich nicht ganz so verrückt.

Liebe Grüße

#katze Thala

Beitrag von fossiebaer 28.02.06 - 12:49 Uhr

Hallo Thala,

danke für Deine Antwort... Vile werden denken ich Bilde mir des nur ein, dem is aber net so... Kann mich kaum aufm Bauch legen wegen der Brustschmerzen... Könnte echt #heul, aber was bringt das... Es ist eben mal so ob Ihr Alle es mir glaubt oder nicht... Hab meine innerliche ruhe und zwing mich net dazu zu denken "oh, könnte ja diesen monat geklappt haben"... Nein, ich höre nur in meinen Körper rein, das habe ich im großen Buch der Fruchtbarkeit gelesen... Den erfolgreich Verhüten können wir aber Kinder Zeugen können wir nicht... Da hängt viel dran...
Sorry fürs zuschwafeln...

Liebe Grüsse Fossiebaer #blume

Beitrag von alienka 28.02.06 - 12:50 Uhr

Tja, seitdem ich #schwanger werden möchte und Tempi messe und ganz genau über die ES weiss, habe ich alle möglichen Schmerzen, Ziehen, Ziepen und Rückenschmerzen #bla gleich nach dem #ei Obs mit dem ES zusammenhängt, weiss ich echt nicht ;-)

Früher habe ichs nicht so richtig beobachtet und gemerkt, da habe ich es meistens aufs extensive Fahrradfahren geschoben, zu viel Sitzen vorm PC auf Arbeit, Blähungen und Darmaktivitäten oder PMS und Regel-Vorboten...

Wird man schlauer daraus?
;-)

Beitrag von fossiebaer 28.02.06 - 13:08 Uhr

Hallo Alienka,

bevor ich mit der 3-Monatsspritze aufgehört habe, habe ich nix gemerkt... Rein gar nix... Aber seid dem ich gelesen habe im Buch der Fruchtbarkeit das man in seinen Körper horchen soll, mache ich das auch... Anscheinend bin ich echt die einzige die sollche Zeichen hat, warscheinlich war ich alle fünf ÜZ #schwanger nur des #ei is net geblieben... Oder?!?!?!? #gruebel

LG Fossiebaer #blume