Hatte die letzte Nacht alle 5 Min. Wehen, jetzt sind sie weg aber FA hat heut zu!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shedara81 28.02.06 - 12:23 Uhr

Hallo,

letzte Nacht hatte ich von ca. 0 Uhr an in 5-minütigen Abständen Wehen. Sie kamen plötzlich und auch ziemlich schnell (bei meinem ersten Sohn waren es am Anfang alle 30 Min, dann alle 20 Min usw). Wollte dann noch etwas schlafen, ging vom Schmerz her und so auch noch, bin dann um drei Uhr nachts ins Bett aber als ich heut morgen um sieben aufgewacht bin waren die Wehen weg. Jetzt hab ich nur noch Unterleibschmerzen, wie wenn man seine Tage kriegen würde nur stärker. Und so ein Ziehen, kann manchmal nicht richtig laufen weil es so nach unten zieht und in den Rücken.

Heute morgen ist auch etwas Schleim abgegangen. Wollte dann zum FA fahren aber der hat heut zu. Das nächste KH ist etwas weiter weg und ich weiß nicht ob ich hin fahren soll oder nicht. Mein Kleiner ist recht munter, von daher denk ich schon das da alles ok ist. Würd nur z.B. gern wissen ob der MM weiter aufgegangen ist und so. Oder vielleicht geht es ja heut doch noch los?

Was würdet Ihr machen? Erstmal abwarten oder gleich ins KH?

Danke für Eure Antworten

Katrin mit Janick Fynn (2 Jahre) + Hayden Lennox (38. SSW)

Beitrag von sweetschneke 28.02.06 - 12:53 Uhr

Hallo
Also ich an deiner stelle würde heute noch zum FA gehen aber da deiner heute zu hat würde ich etweder zur vertretung gehn oder wirklich ins KH lieber vorsicht als wie nachsicht, ist dein MM schon etwas auf ???
klingt so als ob du leichte wehen hast
alles gute Melnaie 30+0

Beitrag von heschen333 28.02.06 - 12:51 Uhr

Hallo!
Ich versteh dich nicht...
Würde auf jeden fall nachschauen lassen
Denn immerhin ist ja auch schon schleim abgegangen...
Alles gute

Beitrag von bichioeh 28.02.06 - 13:13 Uhr

Hallo Katrin, im Gegensatz zu meinen Vorrednerinnen würde ich nicht gleich losdüsen.
Wenn Du keine Wehen mehr hast, behalten sie Dich eh nicht im KH, und ob der MuMu weiter aufgegangen ist, kann Dir Dein Arzt morgen auch sagen. Im KH können sie nix machen ohne Wehen.
Du sagst ja selbst, Du denkst es ist alles i. O. Hör auf Dein Gefühl und "geniess" die Zeit ohne Wehen.
Liebe Grüße
Sindy 18+6

Beitrag von nilchen 28.02.06 - 13:58 Uhr

Hallo Katrin,

hast Du denn eine Hebamme in Deiner Nähe ? Vom Geb.vorbereitungskurs ?
Die kann ja auch mal nachschaun ob sich was getan hat oder wie auch immer.

LG und alles Gute Antje