HHHIIIILLLFFFEEE!!! Tempi immer falsch eingetragen????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sterndu 28.02.06 - 12:36 Uhr

Hallo!!!


Hab mal eine Frage an euch. Ich messe seit neustem immer schön morgens um die gleiche Zeit Tempi. Jetzt hat mein Freund heute gesagt das ich die immer falsch eintrage. Bin ganz durcheinander. Hatte heute morgen: 36,38!
Muss ich jetzt 36,4 oder 36,3 eintragen. Also auch immer auf und abrunden oder die hintere Zahl einfach weglassen.
Bitte helft mir kenn mich nicht mehr aus!!

Danke

Beitrag von hermine_ 28.02.06 - 12:44 Uhr

Hallo!

Natürlich musst Du dann 36,4 eintragen.

VG
Hermine #sonne

Beitrag von alienka 28.02.06 - 12:55 Uhr

Abrunden auf eine Dezimalzahl - hier also eindeutig 36,4.

Keine Panik, im schlimmsten Falle auf in den nächsten Zyklus ;-)