Testen oder nicht..... *amgrübelnist* Hilfe!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasenpups1979 28.02.06 - 12:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

brauche mal wieder eure Meinung.

Habe die letzte Mens am 08.02. gehabt, war aber diesmal kürzer und nicht so stark wie sonst. Seit meine Mens vorbei ist, bin ich total müde (könnte 24 Stunden am Tag schlafen) und total launisch. Schlecht ist mir auch ab und zu und schwindelig ist mir auch ab und an.

Nun meine Frage: Kann ich trotz dass ich meine Mens hatte, schwanger sein? Und würde sich die Ausgabe für einen SS-Test lohnen?

Hiiiiiiiiiiilfeeeee!!!!

Vielen Dank für eure Antworten.

#liebe-liche Grüsse

#hasi-Pups

Beitrag von _lasse 28.02.06 - 13:24 Uhr

Moin #hasi pups,
wie lang ist denn normalerweise Dein Zyklus?
Rechne doch mal wann Dein NMT wäre und wenn bis dahin sich Deine :-[ nicht blicken läßt würde ich auf jeden Fall testen #liebdrueck
Gruß Karin #katze

Beitrag von hasenpups1979 28.02.06 - 14:00 Uhr

Hallo Karin,

vielen Dank für deinen Rat. Mein Zyklus ist normalerweise 28 Tage lang und mein NMT ist der 08.03. Werde auch versuchen, bis dahin tapfer zu sein und nicht zu testen *lach*

Viele #liebe-liche Grüsse

#hasi-Pups