schwanger ?! Bitte hilofe..

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von 19vanessa90 28.02.06 - 12:51 Uhr

Ich habe eine wirklich sehr wichtige Frage, ich weiß nicht obic h schwanger bin oder nicht.

Ich habe am 22.Feb.06 mit meinen Freund geschlafen und bin am nächsten Tag um 14 Uhr drauf gekommen das ich an jenem keine Pille eingenommen habe, ich habe Angst davor schwanger zu sein weil ich schon seit 2 Tagen sehnsüchtig meine Periode abwarte !!

Ich möchte gerne wissen ab wann ich einen schwangerschaftstest machen kann (der mir eine richtige antwort liefert).

auch würde ich gerne wissen ob ich (wenn ich jetzt schwanger wäre) normalen Ausfluss bzw. scheidensekret habe ?!

Ich danke im vorhinein und bitte um schnelle antwort da ich sehr verzweifelt bin.


Mit Freundlichen Grüßen

Beitrag von jennylein19 28.02.06 - 13:02 Uhr

Hallöchen.

Du könntest jetzt schon einen SS-Test machen.

Wünsch dir viel #klee


#liebdrueck

Beitrag von jenny18nrw 28.02.06 - 13:06 Uhr

Eigentlich dürfte nicht viel passiert sein , wenn du ansonsten immer regelmäßig die pille eingenommen hast !

laut zykluskalender müsste deine letzte Mens. am 29.1 gewesen sein ,so das sie jetzt wie du selbst sagtest am 26 .2 ( also vor 2 tagen ) hätte kommen sollen .
dein ES ( eisprung ) war demnach am 12.2 ( diesen monat )
Ich denke das du dir da einfach zu grosse sorgen drum machst ,das es stressbedingt ist ,das sie deine Mens. verschiebt, ausserdem hast du ja wie gesagt am 22 die pille vergessen ,was auch die ursache für die verzögerung sein kann !!!

Zur sicherheit kannst du dir heute n test besorgen ,wenn die daten soweit übereinstimmen müsste man etwas angezeigt bekommen !!!

Beitrag von 19vanessa90 28.02.06 - 13:15 Uhr

Danke für die Antwort... #schwitz

hast mich wirklich ziemlich beruhigt, die rechnerischen Daten hab ich mir zwar auch ausgerechnet aber da ich sehr unerfahren bin mit dem Thema schwangerschaft (bin ja erst 16 Jahre und plane noch nicht ein Kind in meinem Leben) hab ich mir eben sehr große Sorgen gemacht.

Habe am Donnerstag (23.02) normal die Pille eingenommen weil ich nicht wusste was ich tun sollte (auch die vergessene vom vortag weil in meinem beipackzettel steht das dies nicht schlimm sei zwei zugleich zu nehmen)

Vielen Dank auf Jedenfall

Lg

Beitrag von caro2404 28.02.06 - 13:08 Uhr

Also erst einmal glaube ich nicht, dass du schwanger bist. Dann mach dich mal nicht verrückt. Es gibt zwar schon Frühtest, aber bei denen weiß ich nicht, ab wann die wirksam testen und außerdem sollen sie nicht so sicher sein. Die anderen Tests kannst Du 14 Tage nach Ausbleiben der Regel anwenden. Da heißt für dich noch 10 Tage warten. Aber vielleicht hast Du bis dahin ja schon deine Tage. ;-)

Und zum Ausfluss: Ich hatte welchen. Eher milchig. Also anders als sonst in dieser Zeit, wo man eigentlich nur noch auf die Tage gewartet hat.

Beitrag von 19vanessa90 28.02.06 - 13:23 Uhr

Danke danke (: !!

Ich Liebe zwar Kinder und hab selber eine 3 jährige schwetser um die ich mich oft kümmern muss, aber ich plan selber keine weil ich erst 16 bin und einfach nciht beriet für ein eigenes bin..

Ich dank dir das du mich beruhigt hast #danke !!

Lg

Beitrag von franzi. 01.03.06 - 09:09 Uhr

in welcher Einnahmewoche hast du denn die Pille vergessen?

im übrigen ist es für nen Test noch viel zu früh.
den kannste erst 19 Tage nach dem Verhütungsunfall machen.