Er läuft!!!! :-)))) Bin sooooooooooooo stolz!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von heftzwecke 28.02.06 - 13:35 Uhr

Hallo Mitmamis...

mein Kleiner läuft....... Seit dem 19.02. hat er sich schon immer losgelassen, 2-3 Schritte allein gelaufen und dann auf den Po fallen gelassen. Und seit gestern läuft er ganz allein....
Ich bin soooooooooooooooooooooooooooooooooo stolz auf meinen Prinzen, er ist auch der erste aus meinem Babytreff der nun laufen kann!!!!!

Ich könnt die ganze Welt küssen, da fang ich mal mit Euch an !!!#kuss#huepf#kuss#huepf#kuss#huepf

LG Andrea mit Christoph ( 18.03.2005 ) der jetzt friedlich schläft;-)

Beitrag von stefa78 28.02.06 - 13:41 Uhr

Hallo,
schööön!! Mein Kleiner (26.03.05) macht zwar einige Schritte an der Hand und flitzt blitzschnell an Schränken, Wänden usw. hin und her aber mehr noch nicht...wir haben bei uns einem im Babytreff der wird erst Anfang April 1 Jahr und läuft schon seit einigen Wochen.. da bin ich mal gespannt was meiner die nächsten Wochen für Fortschritte macht.
LG Stefa

Beitrag von wencke78 28.02.06 - 13:41 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!
Das steht bei uns sicher auch bald ins Haus.

Allerdings finde ich es schade, dass du den Babytreff erwähnst und deinen Jungen quasi mit anderen KIndern vergleichst.

Beitrag von heftzwecke 28.02.06 - 13:56 Uhr

Hallo Du,

Danke für Deinen Glüchwunsch, nur denke ich das Du mich mit dem Babytreff und "quasi vergleichen " falsch verstanden hast. Ich vergleiche meinen Sohn mit keinem anderen Kind - er ist nämlich wie jedes andere Kind auch - EINZIGARTIG.
Wenn ich schreibe das ich stolz auf ihn bin da alle anderen Kinder im "Treff " noch nicht laufen können, heisst das nicht das ich ihn gleich "vergleiche ", es drückt lediglich meinen Freude aus.
Ich find es schade das man immer gleich "gedrückt" wird.


Gruss Andrea

Beitrag von mause1981 28.02.06 - 17:55 Uhr

Hallo,

ich denke sie freut sich einfach. Und mit fast einem Jahr ist das doch nicht sooooooo frueh, sondern eher normal, nicht wahr?

Es gibt Kinder, die mit 8 Monaten laufen. Dafuer koennen sie vielleicht spaeter sprechen als andere.

LG
Tanja

Beitrag von kleineute1975 28.02.06 - 13:54 Uhr

Hi

herzlichen Glückwunsch

meiner ist vom 23.07. und ist ziemlich weit von der Entwicklung auch die im Pekip meinte das er früh laufen wird....naja ..mir wäre es lieber wenn es noch dauert....denn es ist nicht gut für die Beine (OH Beine umso später laufen desto besser) aber man sollte auf keinen Fall Kinder vergleichen da gebe ich Wenke recht... es hat auch nichts mit der Inteligenz oder so zu tun, wenn ein Kind früher oder später laufen kann oder früher sprechen kann als andere.

Klar ist man als Mutter stolz wenn der Kleine so pfiffig ist, aber nie vergleichen jedes Kind hat anderes Qualitäten...klar viele auch bei uns sind neidisch und sagen sei doch froh das er schon soweit ist....aber ist das so wichtig......ich glaube jetzt kommt nee Menge streß auf dich zu, da kannste bestimmt viel rennen ...viel Glück mit deinem Kleinen Läufer

LG Ute

Beitrag von heftzwecke 28.02.06 - 14:07 Uhr

Hallo Ute,

ich sag es gern nochmal: Ich vergleiche meinen Sohn nicht, er ist EINZIGARTIG.
Ich verstehe echt nicht warum man immer gleich als "Ich-vergleiche-mein-Kind-mit-allen-anderen-Kindern"-Mutter hingestellt wird nur weil man sich so freut.
Ich bin mir ebenfalls bewusst das"frühes Laufen" nichts mit Intelligenz zu tun hat.
Ich hoffe Dich wird niemand als "Vergleichsmama" hinstellen wenn Du Deine Freude mit anderen teilen möchtest.

Gruss Andrea

Beitrag von faith22 28.02.06 - 17:10 Uhr

Hallo Andrea, muss den anderen beiden Mädels auch zustimmen, dieser Satz fällt halt beim ersten lesen so ins Auge! Damit will dich bestimmt aber keiner Ärgern oder dich als vergleichsmutter hinstellen.
Schön dass er läuft und das so grossartig hinbekommen hat!

Beitrag von shalin383 28.02.06 - 15:33 Uhr

Hallo Andrea,

lass dich nicht ärgern! #liebdrueck
Wir freuen uns mit dir und warten selbst ganz gespannt auf unsere ersten Laufversuche. Aileen ist erst fast 9 Monate, daher müssen wir wohl noch etwas warten.

Viel Spaß mit deinem kleinen Racker....

LG Nina + Aileen