Schwangerschaftseichen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aggie69 28.02.06 - 13:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben.
Ich weiß, ich bin hier nicht im richtigen Forum für mich aber ich bin mir sicher, nur Ihr wißt die Antwort auf meine Frage:

Wie fühlt es sich an, schwanger zu sein? Woran habt Ihr es zuerst gemerkt?

Ich bin mal wieder eine Woche überfällig - ist aber noch kein Grund zum Jubeln, da das bei mir öfter vorkommt. Habe auch in den letzten Jahren schon massig Geld für Schwangerschaftstests ausgegeben und will mich erst mal nicht mehr damit rumärgern.

Habe seit über zwei Wochen das Gefühl meine Brüste wären geschwollen - sind aber nicht wirklich größer - passen noch in den BH.#freu Manchmal zieht es im Bauch als ob die Regel losgeht und ich hoffe immer, es hört schnell wieder auf.
Wir wünschen uns schon so lange ein Baby, so daß man bei jedem Ziepen gleich alles Mögliche denkt. Wie war es bei Euch denn wirklich?

Beitrag von gagea 28.02.06 - 13:55 Uhr

Hallo

Bei mir wars so: Test 1 Tag nach dem die Regel ausblieb war positiv. Hatte meine Regel immer sehr regelmässig. Habe mich am Anfang der SS nicht wirklich schwanger gefühlt. Hatte anfangs nur manchmal ein Ziehen im Unterleib und meine Brüste waren empfindlich, v.a. die Brustwarzen.
Nun bin ich in der 23. SSW und hatte keinerlei wirkliche Beschwerden bis jetzt.
Das ist bei jeder Frau unterschiedlich.
Wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Glück, dass es geklappt hat!
Wenn nicht, dann gib die Hoffnung nicht auf!

Alles Gute
Lieben Gruss
Andrea

Beitrag von januar1981 28.02.06 - 14:06 Uhr

Hallo !!

Ich kann dir auf alle Fälle Hoffnung machen#freu.
Bei mir war das nämlich ganz genauso.
Meine Brustwarzen sind total empfindlich (ohe BH geht gar nichts mehr!!) und ich hab immer dieses Ziehenn in Unterbauch und in Kreuz.
Fühlt sich genauso an, wie PMS. Vielleicht noch ein bisschen stärker. Also lass die Ohren nicht hängen.#klee

Ivonne (5. SSW)
P.S. Ein paar Viren für dich
#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger#schwanger

Beitrag von stella83 28.02.06 - 14:41 Uhr

Hallöchen,

hört sich doch schon mal ganz gut an :-)
Bei mir war es so, dass bevor ich überhaupt den Test gemacht habe, ich dauernd eingeschlafen bin! Dabei hab ich überhaupt noch nicht an eine Schwangerschaft gemacht! War einfach sehr müde! Danach hat meine Brust begonnen zu schmerzen! Tja....und der Test war dann auch positiv #freu

Alles Liebe!!!

PS: das mit der Müdigkeit ist geblieben....ich könnt nur Schlafen #kratz