Wenn alte Männer...

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Frauchen 28.02.06 - 14:11 Uhr

...sich beklagen, ihr eheliches Liebesleben sei zu eintönig geworden, dann brauchen sie sich nicht zu wundern, wenn ihnen "Gutes" #augen wird beschert!

So ist es bei uns geschehen. Mein Göttergatte beklagte sich in letzter Zeit öfter darüber, dass unser Liebesleben irgendwie langweilig geworden sei. Immer wieder das selbe. Nie mehr draußen unter freiem Himmel, nie mehr spontan im Auto, nie mehr in der Sauna und nie mehr wild und gierig und leidenschaftlich. Nie mehr morgens oder mittags oder zwischendurch. Alles immer nur brav im ehelichen Bettchen, spät abends, wenn die lieben Kinderleins im Bette liegen und möglichst tief schlafen. Allerdings kommen wir immer erst so spät dazu, dass wir dann schon schläfrig sind und sich keiner mehr so recht zu wilden, außergewöhnlichen Dingen aufraffen kann. #schmoll

Heute hat er frei. Unter der Dusche rasierte ich mich komplett, cremte ich mich danach schön duftend ein, zog verührerische Dessous an und flötete mit meiner tiefsten und rauchigsten Stimme nach meinem Herzblättchen. "Schaatzi, komm doch mal eben kurz zu mihier". Mürrisch ließ er von seiner morgendlichen Tageszeitung ab, verließ den Küchentisch und sein Frühstück und blieb offenen Mundes vor mir stehen. Wild fiel ich über ihn her, tat, was Frau so tut, um ihn zu verwöhnen, zerrte ihm wild die Hosen runter, verging mich an seinem kleinen Freund, schmiss ihn wild zu Boden und wollte ihn, der vor Verblüffung irgendwie gar nicht wußte wie ihm geschah und nur noch erstaunt "ah" und "oh" und "ja mein Gott" von sich gab, heiß verführen. #sex

Ich war in Action als er plötzlich sagte "wart mal, es zieht mir hier irgendwie!" #gruebel
Klar, dass es zog. Ich hatte ja auch nach dem Aufstehen alle Fenster zum Lüften geöffnet und wir lagen mitten im Durchzug. Früher störte uns sowas, glaube ich, nicht? #kratz

Damit sich mein Herzblatt also nicht verkühlt, zerrte ich ihn vom zugigen Flur ins warme Bad. Ich gab mir wirklich Mühe unsere leidenschaftlichen, kinderlosen Zeiten wieder zu beleben. Ich schmiss ihn auf die Fliesen und wollte wieder gierig über ihn herfallen als er sagte "du wart mal, es ist so hart hier auf den Fliesen" und dabei den Badvorleger unter sein empflindliches Kreuz schob. #augen Dann endlich durfte ich meiner Leidenschaft freien Lauf lassen. Kein Kind im Haus und Lust und Liebe pur wie in "alten" Zeiten. Ja. Alte Zeiten. Ich stöhnte, er stöhnte und als ich ihn bat, sich doch auch ein wenig zu bewegen - denn schließlich ackerte ich schon die ganze Zeit und bin ja auch nicht mehr die Jüngste - tat er wie ihm geheißen als er plötzlich jeh inne hielt und einen langanhaltenden Stöhner von sich gab. "Na nu?" fragte ich mich "ist er schon fertig?" #kratz
"Schatz, warum bewegst du dich nicht mehr" fragte ich irritiert. Ich bin noch nicht so weit". Da kam jämmerlich und schmerzverzerrt von ihm "mein Ischiaaaaas! #wolke Ich kann mich nicht mehr rühren!" #schock

Das wars dann übrigens mit der jugendlichen Lust und Leidenschaft. Wir haben sie heute Vormittag nicht wiedergefunden. #schmoll

Ich musste ihn unverrichteter Dinge und recht mühselig von den Fliesen aufsammeln und zum ehelichen Bette führen, worin er sich jetzt von seinem Ischiasschmerz erholen muss. :-(

Alte Männer! :-[ Tönen groß rum aber wenns drauf ankommt, dann ziehts, dann ists zu hart und letztendlich kommt ihnen der Ischias dazwischen!

Da trink ich das nächste Mal doch lieber nur eine #tasse Kaffee mit ihm. Da habe ich letztendlich mehr von ;-)

Beitrag von sophie1984 28.02.06 - 14:20 Uhr

Großartig...

;-)

Beitrag von goldloeckchen00 28.02.06 - 15:24 Uhr

Mmmuuuaaaaahhhhhaaaahhhaaaa köstlich #huepf;-)#freu:-D#huepf#huepf;-)#freu#freu:-D

Ja ja die lieben "Alten"......


Danke für die Erfrischung ;-)

Beitrag von pappnase 28.02.06 - 15:42 Uhr

Köstlich!!! Ich könnt' mich kugeln :-) :-) :-) #huepf #huepf #huepf

Da steht mir ja noch was bevor #schock (meiner ist 46, und deiner?)

Beitrag von cyberjacky 28.02.06 - 16:42 Uhr

Hallo
#freu#freu#freu#heul#heul#huepf
ich hab sooooo gelacht...wunderbar

bitte mehr von diesen kleinen geschichtchen ;-)

Beitrag von katzeleonie 28.02.06 - 17:03 Uhr

Hallo,#freu


kreiiiiisccchhhhhh,laaaachhhhhhhhhh,juchuuuuuuuu

Ich hatte heute einen schlechten Tag, miese Laune, alles doof, bis zu Deinem klasse Artikel, habe mich gekugelt vor Lachen.

Danke
Gruß
katzeleonie#danke#huepf
#freu

Beitrag von floh79 28.02.06 - 17:30 Uhr

...wunderbar...

#freu#freu#freu#augen#augen#huepf#huepf#freu#freu#freu

Beitrag von manu72 28.02.06 - 19:35 Uhr

...mir kullern die Tränen vor lachen...:-D
...einfach nur super...;-)
...hast mich auf andere Gedanken gebracht...#huepf

...Dankeschön...#danke

Beitrag von Frauchen 01.03.06 - 19:11 Uhr

Danke für eure freundlichen Antworten! #blume

Er liegt übrigens immer noch recht unbeweglich mit Ischiasschmerzen im Bett! #augen

Er ist auch "erst" Mitte 40! #gruebel

LG
Krankenschwester ;-)