Frage und Offtopic

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julianstantchen 28.02.06 - 14:29 Uhr

Hallo!

Könnt ihr mir sagen, wie man Schilddrüsen"fehlfunktionen" testet? Ist das eine Blutuntersuchung oder?

Macht er das erst ab einem bestimmten Zeitpunkt der - in unserem Fall hier im Forum - Kinderwunsch oder auch auf Verdacht hin?

Dann hätte ich noch was Offtopic.
Geht bei euch Urbia heut und gestern auch so langsam.

Ich brauch fast eine 1/2 Minute, bis sich was tut.

LG Alex

Beitrag von gwenyfer 28.02.06 - 14:34 Uhr

liebe alex!
für die sd-funktion wird blut abgenommen und TSH, ft3, ft4 und unter umständen sd-antikörper bestimmt. aussderdem wird ein ultraschall der schilddrüse vorgenommen und (unter umständen) noch einen schilddrüsen-szintigraphie durchgeführt.

am besten du wendest dich an eine nuklearmedizinische abteilung oder einen gynäkologen mit zusatzfach endokrinologie.

urbia geht heute sehr sehr langsam.
alles liebe
gwen

Beitrag von s6175 28.02.06 - 14:39 Uhr

Ja sehr langsam! Aha, und ich dachte schon, daß liegt an meinem Laptop!

Gut zu wissen, daß es an Urbia liegt!

LG#klee

Beitrag von julianstantchen 28.02.06 - 14:47 Uhr

Hallo Gwen!

Ok, danke.

Ich hab am Donnerstag einen Termin beim Gyn, auch aus anderen Gründen, aber irgendwie würd ich gern die WErte überprüfen lassen, da ich sehr hohe Tempi immer hab und eine sehr schwache Blutung.

Aber wie's die Ärzte und ich halt haben - sie nehmen mich nicht so ganz ernst und ich geb zu schnell nach...

LG Alex

Beitrag von gwenyfer 01.03.06 - 08:42 Uhr

liebe alex,
wünsche dir, dass deine werte passen und auch deine untersuchung und behandlung beim gyn., damit alles ins lot kommt und du gute voraussetzungen hast für eine problemlose #schwanger-schaft.
alles liebe
gwen

Beitrag von alienka 28.02.06 - 15:44 Uhr

Zum Offtopic: ja, ganz langsam - gestern und heute auch.

Zu Schilddrüsefunktionstests weiss ich leider nichts mehr, als dass mann das nach Blutwerten macht und Abtasten (Vergrösserung).