Aprilis - wie gehts Euch??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kerschi75 28.02.06 - 14:52 Uhr

Hallo Ihr Aprilis,

wie gehts Euch denn so?
Bisher habe ich mich eigentlich immer noch recht fit gefühlt, aber seit ein paar Tagen könnte ich nur noch schlafen. Heute Nacht waren es 14 Stunden (allerdings mit Unterbrechungen aufgrund heftigem Gestrampel meiner Kleinen). Irgendwie hat sich auch mein Unternehmungsdrang meiner ersten paar freien Wochen gelegt und ich kann mich nur noch zu wenig aufraffen.
Ausserdem habe ich einen heftigen Druck nach unten (wahrscheinlich Senkwehen). Aber die Rückenschmerzen und das Atmen ist viel besser geworden.
Wie stehts bei Euch? Fühlt Ihr Euch ähnlich?

Liebe Grüße,
Kerschi
(35. SSW)

Beitrag von eisbaerchen26 28.02.06 - 15:30 Uhr

Hallo Kerschi,

du glückliche! Das Schlafen ist mein derzeit größtes Problem. Ich war früher ein richtiger Langschläfer. Und jetzt - am Samstag konnte ich um 5 Uhr nicht mehr schlafen. #heul Erst kann ich nicht einschlafen. Dann weiß ich nicht, wie ich liegen soll (kann entweden nur auf der Seite oder nur auf dem Rücken liegen - diese Nacht habe ich sofort Sodbrennen bekommen, sobald ich mich auf die Seite gedreht habe). Und dann wache ich mindestens 3x in der Nacht auf, um aufs Klo zu gehen. #heul

Aber man soll ja nicht nur meckern! Mein Kleiner ist derzeit ziemlich aktiv und strampelt den ganzen Tag. Ab und an tut es richtig weh, wenn er sich bewegt. Besonders beim sitzen. Da kommt schon mal nen Tritt in die Rippen... ;-)

Abgesehen davon geht es mir aber gut und ich muss immer wieder feststellen, dass die Zeit nur so rennt. Jetzt sind es nur noch knapp 6 Wochen bis ich meinen Kleinen endlich in den Armen halten kann.

Das Zimmer ist fast fertig - kaufe diese Woche noch die Matratze und ein paar Kleinigkeiten - und dann kann es auch schon fast losgehen... #huepf

Gruss und noch eine schöne Zeit

eisbaerchen26 (34. SSW)

Beitrag von ramona23 28.02.06 - 15:32 Uhr

hallo Kerschi!!!
uns "BEIDEN" gehts super!!!!#huepf
Kann jetzt sogar nachts wieder durchschlafen!!!(Vorher konnte ich nicht wirklich nachts schlafen)
Habe etwas Sodbrennen, obwohl, etwas ist gut.
Drinke dann immer Milch.
Die Hitzewallungen sind dafür schlimmer!!!!!!!!!#schwitz
Mir geht es auch so, habe im Moment keine Lust irgendwas zu machen.Irgendwie ist alles nur noch Anstrengend (Einkaufen;Wege erledigen usw.)
aber naja, es sind ja nur noch 48Tage!!!#freu
Meine Kleine drückt ihren Popo immer auf der linken Seite raus, dass kann schon ganz schön drücken!!


Liebe Grüße!!!!!!!!

Ramona& Leonie 34SSW