schreien den ganzen tag

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nintschi12 28.02.06 - 15:06 Uhr

liebe erfahrenen muttis!

sagt mir doch bitte was mein kind möglicherweise so ärgert.

alexander ist jetzt 3 1/2 monate, seit ca. 3 wochen brüllt er fast den ganzen tag. vor dem schlafen, nach dem schlafen, vorm essen, nach dem essen, vor dem wickeln, nach dem wickeln, und wenn ich pech hab auch währenddessen - obwohl er da immer gelacht hat.

nur in der nacht verhält er sich - zum glück - ruhig und wird nur einmal für die flasche munter.

sein gesicht ist rot, sämtliche adern sind geplatzt, er hat einen ausschlag vom brüllen, alle seine storchenbisse sind deutlich zu sehen durch die anstrengung.

habt ihr eine idee was er haben könnte od. vielleicht auch tipps, wie ich ihn wieder beruhigen könnte?

vielen dank für hoffentlich zahlreiche antworten!

ganz liebe grüsse

nina

Beitrag von judith_hh 28.02.06 - 15:10 Uhr

Hallo,
könnte das nicht der Wachstumsschub sein, der kurz vor dem vierten Monat ist? Dann müsste es aber nach ein paar Tage besser werden. Beruhigt er sich denn auf deinem Arm. Normalerweise hilft dann einfach viel Nähe!

Allerdings wenn das über mehrere Tage geht, würde ich mal zu KA gehen un sicher zu sein, dass nicht doch ewtas ist.

Liebe Grüße,
Judith

Beitrag von kleineute1975 28.02.06 - 15:16 Uhr

HI

ich würde sagen es ist der 16 Wochenschub der war bei uns auch super heftig ich glaube der geht von 16. Woche bis zur 19 Woche mindestens oder heißt der 19 Wochenschub der in der 16. Woche schon anfangen kann, ich weiß nicht....kaufe dir mal das Buch oje ich wachse da steht alles drin, sehr zu empfehlen , bei uns hat es immer gepasst...dann weiß man wenigstens warum die Kleinen so schlecht drauf sind

LG Ute