Trockene, rötliche Hautstellen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von timan.faya 28.02.06 - 15:18 Uhr

Halli Hallo!

Unsere 6 Monate alte Tochter hat seit einiger Zeit an einigen Körperstellen trockene Haut.

Besonders in den Ellbogenkerben auf der Innenseite ist sie stark gerötet. Scheint ihr auch weh zu tun, wenn man sie an diesen Stellen berühert.

Kennt jemand von euch mögliche Ursachen für diese roten Stellen bzw. Abhilfe?

Danke im Voraus!

Beitrag von sranda76 28.02.06 - 15:48 Uhr

Hallo

Das gleiche hatten mein Sohn und mein Neffe auch,nur das es ihnen nicht weh tat.Bin dann mit unserem Sohn zum Arzt gegangen und er hat uns Linola Fett verschrieben.Habe ihn damit 2-3 mal am Tag eingecremt und nun ist alles weg.Probiers mal aus.Der Arzt meinte das kommt davon das es zur Zeit so kalt ist und das es besser wird,wenn es wieder wärmer wird.Also wie gesagt Linola Fett hat bei uns geholfen.

L.G.
Sandra und #baby Florian

Beitrag von cathrin23 28.02.06 - 15:54 Uhr

LINOLA FETT kann ich auch wärmstens empfehlen. Hat Jorina auch gut geholfen.

Cathrin und Jori