Baby plötzlich ruhiger: Wachstumsschub?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pethead 28.02.06 - 15:34 Uhr

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen ist unser kleiner Mann viel ruhiger geworden als vorher. Außerdem hat mein Bauch einen riesigen Schub getan und ich bin nur kaputt. Allerdings kann ich auch nicht mehr so gut schlafen, weil meine Hände ständig einschlafen... Das ist allerdings jetzt auch schon weniger geworden.

Meine Frage lautet jetzt: Werden Babys ruhiger, wenn sie einen Wachstumschub bekommen? Was ist eure Erfahrung?

Liebe Grüße und Danke,
Julia (31+4)

Beitrag von marie.lu 28.02.06 - 15:38 Uhr

Ja, das ist ganz normal, wenn die Babys wachsen.
Mach dir keine Sorgen.
Irgendwann wird er dann noch ruhiger sein, da es ihm im bauch ja auch alles recht eng wird.

Beitrag von tagesmutti.kiki 28.02.06 - 15:40 Uhr

Hi Julia,

meine Püppi ist heute auch ruhiger aber ich habe sie schon gemerkt. Ich denke schon das man es auf die Schübe schieben kann und auch darauf das die kleinen nicht jeden Tag so dolle strampeln wollen. Wir haben ja auch nicht jeden Tag die "super" Laune sondern treten auch mal kürzer und erholen uns. So geht es unseren #babys auch.

LG KiKi und Lainie Melia Elin SSW 31+6