Vielleicht gehts ja doch bald los!!??!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vanilia 28.02.06 - 16:45 Uhr

Hallo an alle, vor allem alle um den ET!!!

Ich bin heute ET+2 und eigentlich hab ich mich schon damit abgefunden, noch ein Weilchen unter den Kugeln ausharren zu müssen...
Jetzt hab ich aber schon den ganzen Tag leichte Wehen, zwar regelmäßig, aber eben viel zu uneffektiv#schmoll

Naja, nachdem ich den Haushalt gemacht habe hab ich mir eine ausgiebige Dusche gegönnt und da hab ich extrem viel Schleim verloren#hicks. Wußte gar nicht, dass man sooo viel davon hat und seitdem "schleim" ich die ganze Zeit rum.

Jetzt hoffe ich nur, dass meine Wehen endlich mal stärker werden und ich unseren Kleinen bald so richtig knuddeln kann!

Alles Liebe wünscht Nadine mit ihrem Zwerg (ET+2)

Beitrag von mitsch10 28.02.06 - 16:55 Uhr

Hallo Nadine,
drück Dir ganz fest die Daumen, daß es bald los geht! Ist echt nervenaufreibend die ganze Zeit zu warten. Versuch Dich einfach etwas abzulenken. Ich weiß doofer Tip aber hilft bei mir in aller Regel ganz gut.
Viele liebe Grüße Niki

Beitrag von 75engelchen 28.02.06 - 17:10 Uhr

Huhu !!!

Na dann drück ich dir alle daumen ;-)

Ist den Blut mit im schleim ?? Weil dann kannst aufjedenfall drauf gehen das es jezt losgeht. Aber ich denke auch so das es vorran geht.
Nun wirds spannend... Febi oder Märzi #freu Heute ist deine letzte chance. noch 7 stunden !!!! Der Countdown läuft.

Alles gute Engelchen mit Ben #baby



#fest#klee#fest#klee

Beitrag von vanilia 28.02.06 - 17:14 Uhr

Hallo Engelchen!!

JA, Blut ist auch mit dabei!!!
Mann, jetzt werd ich dann doch langsam nervös...
Ich tipp aber mal auf Märzi:-p.

Nadine

Beitrag von blubella 28.02.06 - 18:35 Uhr

Hallo Nadine!

Ich will auch ;-) #schmoll

Aber ich freu mich für dich und denke mir einfach: spätestens nächste Woche hab ich meinen Kleinen auch, ob freiwillig oder zwangsweise :-p

Ich wünsche dir alles Gute und dass die Wehen stärker werden!

LG, blu + Krümel (ET +1)

Beitrag von stephanie.harkort 28.02.06 - 18:43 Uhr

HEY....na dann echt viiiel #klee!!!!!!!!!

Ich verliere übrigens seit gestern immer wieder Schleim....ABER.....nicht so ewwwig viel, zwar auffallend mehr (ich habe seit gut 2 Wochen vermehrt Schleim)....dennoch ist es anders.......mmmmh.....

Allerdings sind bei mir (immernoch...) keinerlei Wehen in Sicht....

Liebe Grüße
Stephi & Johanna (40+2) #ei

Beitrag von 06507822291 28.02.06 - 22:33 Uhr

Hallo Nadine!

Ich hoffe ganz fest das es doch ernst wird für dich! Ich fühle mich heute auch etwas anderst,ob was dran ist das es bald los geht??#kratz

Gute frage,ich hoffe schon,habe den ganzen tag so komische ziehen,und Schleim verliere ich auch immer wieder,aber das auch schon eine gute woche! Na ja schauen wir mal,mehr als geduldig bleiben und abwarten könnten wir ja nicht!


Alles Liebe wünscht Heni und #baby (ET+2)