Wunder Popo! Kräutertee???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von josy 28.02.06 - 16:49 Uhr

Hallo,

meine Maus (7Monate) hat seit ein paar Tagen wieder einen wunden Popo. Sie wird gestillt und bekommt sonst Mittagsbrei und Abendbrei. Ich füttere z.Zt. Kürbis-Pastinake-Kartoffelbrei, der ja eigentlich säurefrei sein sollte. Abends bekommt sie Hirsebrei mit Obstgläschen (Bierne oder Apfel-Banane). Und seit einer Woche bekommt sie abends von Alnatura Baby-Kräutertee, ungesüßt.

Aber warum hat sie nur so einen wunden Popo?? #schmoll

Das einzig neue an ihrem Speiseplan ist der Kräutertee. Kann es der sein????

Oder stimmt es, dass ein wunder Popo auch mit dem Zahnen zu tun haben kann. Ich glaube nämlich, dass sich oben Zahn Nr. 3 ankündigt. Oder ist das ein Ammenmärchen?


Ein dickes #danke für Erfahrungsberichte und Tipps!!


Lieben Gruß
Josy

Beitrag von shini1980 28.02.06 - 17:12 Uhr

Hi Josy,

also das mit dem wunden Po beim Zahnen hab ich schon des öfteren gehört sagte mir letztens sogar mein KiA warum genau....keine Ahnung.Ansonsten hatte meine Maus auch letztens einen ziemlich wunden Po.Waren zufällig wegen der U5 beim Arzt und der meinte ich solle den Obstbrei weglassen da es sogar teilweise ein Pilz war.Durch Obst ensteht im Darm wohl etwas was diesen Pilz auslöst.Evtl sogar dann einfach das Obstgläschen weglassen.Hab ich auch mit zusätzlich einer Paste war es nach einigen Tagen weg.Kann mir net wirklich vorstellen das durch Kräutertee´s der Po wund wird.Hilft ja sonst gegen alles Naja nur so meine Erfahrung weiß net ob es dir geholfen hat.
LG Shini1980 mit #baby Emilia (fast 7 Monate)

Beitrag von 015 28.02.06 - 18:24 Uhr

Hallo!

Mein Sohn bekommt von Apfel einen wunden Po! Darf ihm das leider erstmal nicht mehr geben.
Er hat allerdings auch gerne mal einen roten Po gekriegt, wenn er Zähne gekriegt hat, aber da war der Po nur rot, jetzt ist er ziemlich wund, sieht auch ganz anders aus, wie ein Kranz um den Po rum.

Liebe Grüße von Mimi