US Bilder

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah2006 28.02.06 - 16:49 Uhr

Hallo liebe schwangeren,

eine Frage habe ich. Bekommt man bei jedem FA Termin ein US Bild.Bis jetzt habe ich bei jedem eines bekommen,habe nun 3 Stück #freu

Jedoch meinte eine Freundin von mir man bekomme 3 kostenlos und für jedes weitere,wenn man eines möchte, müsse man 15 Euro zahlen.Ist das so,oder spielt es auch eine Rolle ob man schon volljährig ist?Bin 17....

Wäre nett wenn mich jemand aufklären könnte.

Schönen Tag noch und eine schöne #schwanger noch
sarah2006

Beitrag von katjam 28.02.06 - 16:56 Uhr

Hallo Sarah2006,

ich glaube, wie viele US-Bilder man bekommt liegt im Ermessen des Arztes und auch daran, wie "großzügig" er ist. Ich hab bis jetzt auch jedes mal mehrere Bilder bekommen und musste noch nie etwas zahlen.

Liebe Grüße
Katja & #ei 30.SSW

Beitrag von darkliz 28.02.06 - 17:00 Uhr

Das kommt ganz auf den Arzt an. Ich habe von welchen gehört, die auch so 15 Euro (oder mehr) nehmen, allerdings für den US, nicht nur für den Ausdruck, von anderen, die für das Bild 2 Euro nehmen.
Bei meinem gab es die kostenlos, aber auch nur die ersten 4 Mal, danach nichts mehr. Habe nicht danach gefragt, weil ich die Bilder aus den ersten Monaten eh am schönsten finde, habe ein ganz tolles aus der 11. SSW.

Beitrag von sabine78 28.02.06 - 19:39 Uhr

also ich habe auch immer mehrere bekommen ohne was zu zahlen. kommt aber wirklich auf den arzt an. grundsätzlich müssen auch nur 3 us gemacht werden, meine hat aber auch mehr gemacht. bis auf einmal sogar jedes mal.
allein schon um mich ein bisschen zu beruhigen. sie konnte sich gut in meine lage hineinversetzen, insbesondere solange man das baby noch nicht spürt, hat man ja immer angst, dass was ist. und wenn man es dann auf dem us so schön tanzen sieht, geht es einem gleich besser. alleine von der seite hat sie es schon gemacht, und wenn auch nur mal kurz....:-)