SS-Diabetes...auch das noch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von prinzessin81 28.02.06 - 17:07 Uhr

Huhu Ihr Lieben,

Ich dreh echt noch durch in den letzten 5 1/2 Wochen!!!
Zu guter Letzt hat sich jetzt der Verdacht meiner FÄ bestätigt...Habe ne SS-Diabetes!
2Std. hab ich da gesessen und die Prozedur mit der piekserei auf nüchternen Magen über mich ergehen lassen!
Nun muß ich nächste Woche zum Diabetologen und das ganze nochmal machen! AAAAAAAAAAAAAAAH!!!!:-[
War sooooo froh als ich das hinter mir hatte (mir war zum:-%) und enlich was essen durfte...nun nochmal#heul
Verstehen tue ich das eh nicht...ernähre mich doch vernünftig! Esse nicht viel Süßes(gelegentlich muß es mal sein)!
Nun dachte ich,jetzt ists nicht mehr lang bis meine Kleine da ist, nun auch noch das!

Noch Jemand mit SS-Diabetes hier?
Wie geht Ihr damit um?
Was muß ich denn nun noch an der Ernährung ändern?
Wie ist das mit dem*sichselbst-pieksen* und messen?

Würde mich freuen wenn Jemand *Mitleid* hat!;-)

GLG
Tine +Lena Marie 34.SSW

Beitrag von feinst82 28.02.06 - 17:12 Uhr

Hallo!

Tut mir leid für dich! Hab auch gar keine Antworten auf deine Fragen sondern selbst eine:

Wie merkt man, dass man SS-Diabetes hat oder wie kommt der Arzt darauf (ich esse sehr gern süß)?

LG Doris 30.SSW

Beitrag von prinzessin81 28.02.06 - 17:22 Uhr

Hallo Doris,
Also bei mir ist meine Ärztin durch das Gewicht und die Grösse meiner Kleinen darauf gekommen!

...und durch Geburtsgewicht und Grösse meines Sohnes (5)!
Er wog bei der Geburt 3830g und war 52cm groß!!!
Meine Kleine war in der 32.SSW 2780g schwer und war ca 43cm groß!(2Wochen weiter)
Da mein Mann und ich sehr klein und dünn sind, hat Sie eben vermutet das ich eine SS-Diabetes haben könnte!
Ich hatte das aber im 6.-7.Monat schon vermutet, da mir wenn ich ein Glas Cola getrunken hatte,immer schwarz vor Augen wurde!
Hatte das auch bei der *Assistenzärztin* angesprochen, aber die sagte nur: Hihi,also sowas hab ich ja noch nie gehört!
Nun hab ich den Salat!!!
Sprich Deinen Arzt einfach mal drauf an, denn die Zuckerwerte in der normalen Blutabnahme oder in der Urinprobe liegen gerade mal bei 0,2%!

GLG
Tine