Pille Lamuna 20 Wer hat sie genommen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jul123 28.02.06 - 17:24 Uhr

Hallo, habe mal eine Frage wer von euch hat die Pille Lamuna genommen und die dann wegen Kinderwunsch abgesetzt?

Meine Frage an euch wie lang hat es bei euch gedauert bist es geklappt hat und der Zyklus sich eingependelt hat?

Freue mich über Antworten.
Eure Julia:-)

Beitrag von laleluna 28.02.06 - 18:47 Uhr

Hi,

ich hatte diese Pille nach der Geburt meines ersten Sohnes. Hab sie dann im Nov. 05 abgesetzt und bin dann im Dez. 05 auch schwanger geworden. Hab dieses Kind leider in der 6.Woche verloren. Sind seit diesem Zyklus wieder am üben.

Hoffe konnte dir Helfen
l.g. Ursula

Beitrag von laleluna 01.03.06 - 20:08 Uhr

Schade das du mir nicht geanwortet hast, aber hat wohl nicht sollen sein.

trotzdem l.g. Ursula

Beitrag von cathrin23 28.02.06 - 21:11 Uhr

Hi!

Ich habe die Pille auch genommen, bzw. nehme sie nun auch wieder.

Ich habe im August 04 Lamuna 20 Abgesetzt und war bereits im Oktober 04 Schwanger!

Liebe Grüße
Cathrin mit Jorina

Beitrag von jul123 28.02.06 - 21:15 Uhr

Das klingt ja vielversprechend, habe sie Anfang Januar abgesetzt. und hat dein Zyklus hat der sich schnell eingependelt?

LG julia

Beitrag von cathrin23 02.03.06 - 16:06 Uhr

Ich hatte, als ich die Pille absetzte eine ganz ganz heftige Blutung. Das war sehr schlimm. Konnte nicht aus dem Haus gehen. Das war dann auch die letzte Blutung. War ja dann gleich schwanger!!!

LG
Cathrin