was meint ihr? Aber vorsicht lang! Wichtig für mich

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lummybaer 28.02.06 - 17:46 Uhr

Hallooooo,

brauche dringend mal Euren Rat. Hatte vor ein paar Tagen schon einmal gepostet das ich von jetzt auf gleich umgekippt bin. Ich weiß nicht warum, ich weiß nur das ich plötzlich gelegen habe. Habe jetzt in den letzten Tagen mal meinen Blutdruck kontrolliert. Er lag sonst immer so bei 100 bis 110/70 o.ä. und damit ging es mir supergut. Jetzt schwankt er plötzlich immer zwischen etwa 100/70 bis 165/100. Habe auch ständig Kopfschmerzen. War heute bei meiner Hausärztin. Sie fragte mich sofort, ob ich schwanger bin. Kann es daran liegen? Was meint ihr? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Ich hatte nieeeee Kreislaufprobleme. Muss dazu sagen meine Mutter hatte auch Monatelang, als ich damals unterwegs war Kopfschmerzen ohne das jemand auf eine Schwangerschaft gekommen ist.
Übermorgen muss ich zum Arzt wegen Langzeit- und Belastungsblutdruckmessung. Mal sehen was dabei rauskommt. Wäre natürlich froh wenn ich schwanger bin, aber um das zu wissen ist es noch zu früh. Den Test kann ich erst am Wochenende machen.

LG
Sabine