Babybelt/Bauchstuetze

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nebelung 28.02.06 - 18:44 Uhr

Hallo liebe Kugelbaeuche.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Babybelt oder noch besser mit der Schwangerschaftsbauchstuetze von Medela?? Ist ja schon ein preislicher Unterschied und ich wuerde eher zu der Stuetze von Medela tendieren. Ich hab jetzt schon soooooolche Rueckenschmerzen, liegt wohl auch an meiner Skoliose. (26.SSW)
Koennt ihr sowas empfehlen oder ist das rausgeschmissenes Geld?
Danke schonmal fuer eure Tipps,
nebelung

Beitrag von yve_angel 28.02.06 - 18:49 Uhr

Hallo nebelung,

ich hbae die Bauchstütze von Anita und ich muss sagen, als ich diese allein benutzt habe, hat es mir nicht sehr viel gebracht. Ich hbae jetzt noch Akkupunktur dazu und beides zusammen ist super. Durch die Akkupunktue wird das Gewebe besser durchblutet und durch die stützende Hilfe von Anita kann ich mich auch wieder länger frei bewegen.

LG
Yvonne + Erik (ET-13)

Beitrag von letta79 28.02.06 - 18:57 Uhr

Hallo, habe den Baby Belt von Anita.
Ist Super!
Stützt sehr gut. Klar, gerade günstig ist der nicht, aber...

LG letta

Beitrag von deepslater 28.02.06 - 19:50 Uhr

Hallo,

ich muss gestehen das ich beide habe.

zuerst habe ich mir die von Medela neu gekauft weil mir der BabyBelt zu teuer war. Dann bekam ich den Anita BabyBelt von einer Freundin für 15 Euro angeboten und konnte nicht widerstehen...

Hier mal meine Meinung zu den 2:

Der von Medala ist recht günstig und hat andere Vorteile als der BabyBelt von Anita. Der Medela ist super gut wenn du Probleme mit einem kalten Rücken hast oder so, da er einen Grossteil des Rückens abdeckt. Allerdings stützt das Teil sehr wenig...
Der BabyBelt ist recht gut gegen Rückenschmerzen, er hat eine viel Grössere Stützfunktion als der Medala. Aber bei dem geht halt nur so ein kleines Stück über den Rücken.

Kommt halt drauf an auf was du mehr wert legst!

LG

Yvonne mit Zwillis im Bauch in 36. SSW