Ausfluss SSW9!! Wann zum FA?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hennock 28.02.06 - 18:57 Uhr

Hallo!
Bin in der 9.SSW.
Hatte heute kurz etwas bräunlichen Ausfluss.
Muss ich mir Sorgen machen, und direkt zum FA?
Oder abwarten?
Hat jemand Erfahrung?

#danke für Info

Gruß, Hennock

Beitrag von christoph.bl 28.02.06 - 19:05 Uhr

Hi Hennock,

Ist es sehr stark braun,oder nur ne ganz leichte Färbung ?
Ich hatte in der 7 oder 8 ssw auch ne ganz leicht bräunliche färbung.
mein fa sagte mir,das das durchaus nicht unüblich ist,denn die gebärmutter senkt sich ab.
war bei mir also nicht schlimm!
wenn du dir aber zu große sorgen machst, dann gehe oder ruf deinen fa einfach an.lieber einmal zuviel wie zu wenig!!!!!

Nic+ #baby(16ssw)

Beitrag von enti1976 28.02.06 - 19:13 Uhr

Hallo Hennock,
bei mir hieß es, es kann sein, dass zu der Zeit, zu der man normalerweise seine Mens hat etwas Blut kommt... (hoffe das war verständlich) - und das könnte ja bei dir die zeit sein?!?
SOlange es nicht rot, also frisch ist einfach bisschen kürzer treten, wenn es mehrere Tage dauert zu arzt!
LG Irina

Beitrag von schnullabagge 28.02.06 - 19:30 Uhr

Hallo!

Das hatte ich auch in der Zeit, war etwas verwirrt, wollte mich aber auch nicht beunruhigen lassen. nach ein paar Tagen hab ich meine FÄ angerufen, und ich sollte in die Px kommen. Sie hat gesagt, alles was mich beunruhigt soll ich ihr vortragen oder zeigen. Sie ist echt ne super Liebe und Verständnisvolle. In der Ss lieber einmal mehr hingehen als einmal zuwenig!

Liebe Grüße Steffi und #ei 16 ssw