hilfe

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von deafmami79 28.02.06 - 19:04 Uhr

Hallo

Lilly-Marie ist seit gestern 12 Wochen alt.Sie trinkt seit 1 woche wenig. Paket von MilumilPre steht 4 bis 5 mal 200 ml am Tag(800 bis 1000 ml).Meine Tochter hat immer nur bis 550 bis 700 ml am Tag getrunken.Ist das normal? Frührer hat sie viel getrunken und jetzt nicht mehr viel.Muss ich mir sorgen machen? ich weiss nicht wieviel sie zunimmt.Aber sie sieht wie immer aus.Watrum trinkt seit 1 woche plötzlich weniger??
Wachstumschub???

LG Anika und Lilly-Marie 12 Wochen alt

Beitrag von laura2502 28.02.06 - 19:07 Uhr

Hallo Anika,

es könnte gut möglich sein das es ein schub ist denn der ist typisch für die 12. woche schau mal hier:


http://www.beebie.de/service/entwicklung/wachstum.htm#2.%20Sprung:%20um%20die%208.%20Woche

Lg Laura + Mj 26.1.06

Beitrag von geojan321 28.02.06 - 20:42 Uhr

Hallo Anika!

Nico ist jetzt auch 12 Wochen alt und trinkt seit 3 Tagen auch nicht so besonders gut (Milasan 1). Allerdings steckt er grad mitten in einem Schub, d.h. er schläft deutlich mehr, aber wenn er wach ist, schreit er mehr, will mehr beschäftigt werden usw.

Ich warte jetzt erstmal die nächsten Tage ab, in der Hoffnung, dass es bald geschafft ist.

Warte mal ab, ob sich das in den nächsten Tagen wieder gibt. Ansonsten wüde ich mal mit dem KiA sprechen.

LG Jana mit #sonne schein Nico *02.12.05