Trockene und schuppige Haut im Gesicht!!! Wer noch und was hilft???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lucczy 28.02.06 - 19:15 Uhr

Hallo Ihr liebsten Mitschwangeren,

hatte sehr darauf gehofft, daß sich mein Hautbild nach den ersten 3 Monaten sichtlich bessert, aber nix da...wird irgendwie immer schlimmer....#heul

Meine Stirn ist schuppig und rissig, meine Nasenspitze schuppt auch ein wenig und irgendwie ist mein ganzes Gesicht mit kleinen unterirdischen Pickelchen übersäht...wie eine Mondlandschaft in klitzekleiner Miniaturausgabe. Zudem ist alles ein wenig gerötet.

Mittlerweile mache ich jeden morgen ein vorsichtiges Peeling und schmiere mich sofort mit Neutrogena-Gesichtscreme (für extra trockene Haut) ein...dann strahlt mein Gesicht für ein paar Minuten...und dann nimmt das Schicksal wieder seinen Lauf! #schmoll

Habt Ihr auch solche komischen Hautreaktionen und was hilft da???? Teebaumöl, Vaseline, Babyöl, Muttermilch (mußte ich fremdzapfen #hicks) oder einfach für die nächsten 6 Monate eine Papiertüte überziehen????

Wer hat Tipps??? #kratz

Liebste Grüße und
#danke im voraus!
lucczy+#baby 14+5

Beitrag von gica 28.02.06 - 19:33 Uhr

Hallo Lucczy,

ich hab' in der SS auch trockene Haut im Gesicht. Ich nehme nachts immer die Linola Fett von Dr.Wolff, tagsüber nehme ich von Louis Widmer die parfumfreie Tagespflege für trockene Haut.
Mir helfen diese Produkte jedenfalls super gut.
Wenn es ganz schlimm ist nehme ich die Linola Fett auch tagsüber. Du bekomst diese Cremes in der Apotheke. Wenn ich Cremes mit Parfum oder Duftstoffen auftrage wird meine Haut noch trockener als sie im moment schon ist.
Für meinen Bauch nehme ich von Linola die Körpermilch, die ist total super#pro

Alles Gute
Steffi, Sarah-Marie&#ei 25.SSW

Beitrag von lucczy 28.02.06 - 19:56 Uhr

Hi Steffi,

danke, das ist ein sehr gute Tipp...fahre morgen mal in die Apotheke und lasse mich beraten...je mehr man selber rumprobiert (Feuchtigkeitsmaske, verschiedene Cremes, selbstgepanschte Wundermittel), desto schlimmer wird es anscheinend!!!

LG,
lucczy

Beitrag von bine080 28.02.06 - 19:33 Uhr

Hallo,Lucczy!

Das mit der Papiertüte habe ich mir auch schon überlegt *grins*

Habe auch schon alles ausprobiert,nichts hat geholfen...... Im 2.ss-Drittel wurde die Haut etwas besser,aber ganz weg bekam ich die Problems nicht:-(
Dann habe ich (für mich) ein Geheimrezept entdeckt: FreiÖl Gesichtscreme #freu aus der Apotheke,ca.7€
Die vertrage ich super,das Schuppige ist fast weg und die Haut ist wunderbar glatt+weich:-)

Peeling ist,glaube ich,genau das verkehrte!!!!!
Hat mir auch der Hautarzt gesagt,weil das die strapazierte HAut noch mehr reizt!!!!

Gute Besserung,
Bine+Florian inside mitte 33.ssw#huepf

Beitrag von lucczy 28.02.06 - 20:07 Uhr

Hi Bine,

oje...da habe ich wohl mit dem Peeling meiner Haut nichts Gutes gegönnt...klar, daß sie sich jetzt so an mir rächt #hicks

Danke für Deinen Beitrag, werde ab sofort das Peeling in die hinterste Kosmetikecke verbannen un mich morgen mal endlich in der Apotheke fachmännisch beraten lassen...frage mal, ob mir Dein Geheimrezept auch helfen kann!

Liebste Grüße.
lucczy (die Schuppige:-))

Beitrag von bine080 03.03.06 - 13:25 Uhr

Na dann:

GUUUUUUUUUUTE BESSERUNG *grins*

von Bine (die ehemals Schuppige,dafür jetzt aber schnaufende,durch den Bauch#schwitz)

34.ssw

Beitrag von bellaroma 01.03.06 - 10:27 Uhr

Ich habe auch seit ich schwanger bin mit trockener Haut zu kämpfen. Ich war in der Apotheke und mir wurde "EUBOS" Tagesfeuchtigkeitscreme empfohlen. Die ist zwar nicht sehr preiswert, aber sehr ergiebig. Seit ich mein Gesicht jeden Morgen damit eincreme, ist die Haut besser geworden.

LG Bellaroma (17+6)