liebe märzis, morgen ist unser monat!!"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von askam 28.02.06 - 20:19 Uhr

wie schnell die zeit doch verging!wollte hören wie es euch den geht?
alle vorbereitungen gemacht? habt ihr auch desöfteren diese unangenehmen senkwehen? seid ihr noch "richtig aktiv" oder verbringt ihr mehr zeit zuhause?
bei mir ist es unterschiedlich , gehe noch gerne mal nen cappu trinken, bin aber seit dem wochenende wieder sehr müde , so das ich das sofa auch bevorzuge.
ach ja da hab ich ja noch ne frage: ist euer muttermund schon geöffnet ? meiner ist 1,5 cm auf!
bin heute ganz schön neugierig, gell
freue mich über antwort
daniela et 18.03:-D

Beitrag von sisonnenschein 28.02.06 - 20:33 Uhr

Hallo Daniela
Ich kann dir deine vielen Fragen nicht beantworten... aber ich bin ganz wehmütig geworden als ich deinen Text gelesen habe.....;-)
Mein kleiner Simon kam am 18.3.2005 auf die Welt.... also an eurem ET!!! (nur ein Jahr früher)
Mensch war das aufregend!
Ich wünsche dir das allerbeste für dich und deine Familie und eine schöne Geburt!!!
Ruh dich noch aus...
Viele liebe Grüße
Sonja:-)

Beitrag von wuzzi 28.02.06 - 20:39 Uhr

Hallooooooooooo,

ich hab am 17.03 ET und horch schon dauernd in mich rein. *g
Komischerweise war ich bei unsrem ersten Kind ned so hibbelig...

Ich hatte letzten Freitag FÄ-Termin, da hieß es nur, der Gebärmutterhals wäre verkürzt. Aber wie der jetzige Stand "da unten" ist ... keine Ahnung *g

Abwarten und Tee trinken, wie es so schön heißt.

Alles Gute für Euch
wuzzi

Beitrag von stoernich 28.02.06 - 20:51 Uhr

Hi zusammen....

bin auch ein Märzi....mein ET ist am 9.3. und selbst habe ich morgen auch Geburtstag. Am letzten Freitag war ich bei meiner FÄ und da war der Gebärmutterhals verstrichen und Mumu 1-2cm auf. Seit gestern habe ich etwas Schleimabgang,aber noch klar.Vereinzelt merke ich leichte Wehen sehr unregelmässig.Und übermorgen muss ich in die Klinik zum Wehenbelastungstest.Vielleicht geht es ja dann auch los....ich wünsche es mir zumindest,denn langsam kann ich nicht mehr....merke beim laufen schon seit Tagen einen starken Druck nach unten und manchmal schmerzhafte Stiche.Im Rücken zieht es auch seit Tagen immer mal wieder und weit laufen kann ich schon seit Tagen nicht mehr.

Wünsche allen Märzis und auch anderen eine schöne Restschwangerschaft und eine schöne Geburt

Gruss Birgit

Beitrag von katze_kathilein 28.02.06 - 20:53 Uhr

Hi Dani,
ich kann nur zustimmend nicken und fragen wo ist die zeit geblieben????

#freu Die 40 Wochen sind so gut wie um und ich kann mich erinnern als wäre es gestern gewesen, dass ich erfahren habe, dass ich schwanger bin. #kratz

Jetzt geht es dem Ende entgegen und ich werde immer ungeduldiger...

4 Tage noch und nix tut sich bei mir. Keine Wehen, kein geöffneter Muttermund, aber eine riesige Plauze, die mir langsam aber sicher den letzten Nerv raubt *heul*

Im sitzen und liegen fühle ich mich mittlerweile auch am wohlsten und die Jogginghose mit Gummizug ist zum ständigen Begleiter bei meinen Fernseh- und Internetsessions geworden. Alles andere zwickt und drückt überall am Bauch und man merkt, dass es dem kleinen Untermieter langsam eng wird.

Die Bewegungen werden ruhiger und ich merke jeden Stoss und jeden Tritt. Mein Bauchumfang beläuft sich mittlerweile auf 110 cm...

Ich wünsche dir noch eine schöne Restkugelzeit und eine problemlose Entbindung!!! #liebdrueck

Alles Liebe,

Michaela ET 04.03.06 & Insider Benedikt
#katze

Beitrag von kleinehexe0400 28.02.06 - 21:29 Uhr

Hallo Daniela,
also uns geht es soweit ganz gut bis auf das ich keine Lust mehr auf die Kugel habe....wie es bei mir so mit Gmh und Mumu aus sieht weiß ich auch leider nicht mal ist er verkürzt und der Mumu auf mal angeblich alles normal keine Ahnung ich warte einfach ab auch wenn es mir verdammt schwer fällt......
Svenja ET 25.03.#freu

Beitrag von ilva_aruna 28.02.06 - 22:02 Uhr

Wir haben den gleich et :-D

ich bin jetzt die meiste zeit zuhause, aber freue mich immer wieder wenn ich hier mal rauskomme, und sei es nur zum einkaufen.
also zu den wehen.. ich hab da mitlerweile keinen überblick welcher schmerz da zu welcher wehe gehören soll. hab eigentlich täglich gegen abends starke rückenschmerzen und seit einigen tagen auch sowas wie periodenschmerzen.
in meinem mutterpass ist eine eintragung drin 1/1/? - das letzte kann ich nicht entziffern. ich denke das heißt gebärmutterhals auf einen cm runter und muttermund 1cm auf #kratz würde jetzt aber meine hand nicht dafür ins feuer legen. und das köpfen ist laut arzt auch schon tief unten (vt - 4) :-D
aber irgendwie bin ich jetzt nicht mehr so nervös wie letzte woche, da konnte ich es kaum erwarten dass er kommt. habe auch erst heute sein zimmerchen gekauft #hicks
habt ihr denn schon alles komplett beisammen? ich hab meinen nesttrieb glaube ich zu lange beiseite geschoben. wenn ich jetzt was anfange habe ich schon nach 5 min. keine lust mehr und will mich wieder hinsetzten ... oder besser noch... hinlegen #hicks

lg von ilva, et - 18