Juckreiz

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von immelchen111 28.02.06 - 21:02 Uhr

Huhu Ihr Lieben,

mein Problem steht oben schon.Hauptsächlich an Bauch und Brust.An der Brust habe ich mittlerweile schon offene Stellen.Ist die eine Stelle gerade verheilt kommt schon die nächste.Mit den ganzen Verbänden und Pflaster sieht das aus wie nach ner Brust-OP.Hat jemand nen Tipp was gegen den blöden Juckreiz hilft??

Imme+Leanna(31.SSW)

Beitrag von bine3002 28.02.06 - 21:38 Uhr

Verwende mal ein anderes Duschgel, evtl. auch was PH-neutrales ohne Parfum. Und dann ein Öl ohne Paraffin (Frei-Öl enthält z. B. Paraffin), evtl. auch erstmal kaltgepresstes Olivenöl.

Vielleicht hast Du eine Überemfpindlichkeit. Habe ich auch seit der Schwangerschaft.

Dann nicht so oft duschen, vielleicht auch mal einen Tag ganz ausfallen lassen, dass sich die Haut regenerieren kann.

Beitrag von samria01 28.02.06 - 21:42 Uhr

einen Tip... mmmhhh
Ich hatte mal Nesselfieber auf dem Rücken und mit Babypuder hat der Juckreitz aufgehört.
Momentan mach mich z.B. meine trockene Haut ganz Wahnsinnig an den Beinen und am Po #hicks Da hilft mir nur die Creme von Garnier Body Cocoon für extra trockene Haut. Mehrmals täglich drauf damit und ich kann endlich schlafen.

Na hoffentlich hilft es dir n bisserl #gruebel

Knuddel Katja und Zwergl (21 SSW)