Wer kennt die Probleme ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von petzi30 28.02.06 - 21:18 Uhr

Tach,

bin in der 7 ten Woche und habe mit starker Übekeit zu kämpfen und mit Schmerzen in den Oberschenkel - wie als wenn man starken Muskelkater hat! - Habt Ihr sowas kennengelernt ??

Danke für Eure Antworten

LG
Petzi

Beitrag von kleine_kampfmaus 28.02.06 - 22:19 Uhr

Hi Petzi,

die Schmerzen im Oberschenkel kenn ich nicht, sinds vielleicht Krämpfe? Dann sprich deinen FA mal an w/Magnesium, dass hilft.

Die Übelkeit kenn ich nur zu gut, hatte das leider in extremer Form bis in den 5. Monat hinein. Konnte nicht mal mehr Wasser bei mir behalten :-(

Versuchs mit Ingwer (gibts im Teeladen eingelegt, mit kochendem Wasser überbrühen, 10 Min. ziehen lassen) hat mir ab und zu geholfen. Ansonsten nur Ruhe, lass dich zur Not krankschreiben! Versuch ausreichend zu trinken, min. 2 Liter am Tag und iß nur das worauf du wirklich in dem Moment Appetit hast, nix nur um z. B. deinem Mann "einen Gefallen" zu tun weil er das so gern ißt und es gerne hätte. Den Fehler hab ich begangen mit Gegrilltem, mein Mann LIEBT grillen. Tja, kaum hat ichs auf dem Teller hing ich über der Kloschüssel und seitdem wird mir schon beim Gedanken daran :-%

LG
Kleine Kampfmaus + Minimatz (35. SSW)