Vorahnung...!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baffie.k.77 28.02.06 - 22:09 Uhr

Einen wunderschönen guten Abend!

Mir geht da doch schon wieder etwas durch den Kopf... :-)

Kann es sein, dass man eine Vorahnung hat wenn man Schwanger ist?
Ich versuche das ganze ja alles noch mit Humor zu sehen, nur um ja nicht hibbelig zu werden.
Habe schon von einigen gehört oder auch hier gelesen, dass sie es die SS schon vor dem Test bemerkt haben.

Wie soll sich das anfühlen?
Als ich das letzte Mal bei meiner FA war, da sagte sie mir mit einem verschmitzten Augenzwinkern, dass ich heute mal für romantische Stimmung sogen soll! :-)

Gesagt, getan... #huepf Und nun bin ich total nervös und durcheinander und überhaupt. #hicks

LG baffie

Beitrag von fibius 28.02.06 - 22:16 Uhr

Hallo baffie,

Wann müsste dein NMT sein


Ich drücke dir ganz fest meine #pro

LG karin

Beitrag von baffie.k.77 28.02.06 - 22:21 Uhr

#danke

Wenn mein total komischer Zyklus mir keinen Streich spielt dann am 08.03.

... und das ist noch so lange... ;-)

Beitrag von fibius 28.02.06 - 22:26 Uhr

Drück dir die#pro
und immer positiv denken;-)

Beitrag von niclasmom 28.02.06 - 22:41 Uhr

hallo

MMMHHH wie soll sich sowas anfühlen?
Keine ahnung... Ich wusste einfach ganz plötzlich das ich SS war und das schon eine woche bevor ich meine mens bekommen sollte.
Vier tage vorher habe ich dann getestet und siehe da, ich hatte recht! Der test war positiv#huepf

Ich drücke dir ganz dolle die daumen #pro das es geklappt hat

Gruß kati

Beitrag von boomer 01.03.06 - 08:39 Uhr

Hallo!

Ich hatte schon ein paar Tage nach dem Eisprung so ne Ahnung. Ich hatte Leistenziehen und der Mittelschmerz hörte einfach nicht auf.
Als ich dann allerdings ein paar Tage vor NMT Mensschmerzen hatte, dachte ich schon, dass es das wohl mal wieder gewesen wäre. Doch dann war der NMT und nach 4 Tagen der positive Test.

Trotzdem, mach dir bitte nicht allzuviel Hoffnung, die Enttäuschung ist dann umso größer.

Alles Liebe
Doreen