Mittagsschlaf, wie mach ich das?Wie sind eure Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 080779 28.02.06 - 22:38 Uhr

Hallo ihr lieben Mamas,

mein kleiner ist jetzt 5,5Monate und ich stille noch voll. Er schläft nachts super durch.(ich lege ihn zwischen 7-7:30 und ggn.22:00 kriegt er noch eine brust und dann erst um 5:00 beide brüste und er kommt mit zu uns und wir schlafen so bis 8:00)

So ggn 10-11 wird er wieder müde, aber er schläft höchstens 30min. Dann wieder so ggn 15:00 auch nur 30min.

Was kann ich machen, damit er einen richtigen langen mittagsschlaf macht? Wie ist das bei euch?

Über Antworten freue ich mich sehr
Gruß a

Beitrag von buzzelmaus 28.02.06 - 23:44 Uhr

Hallo,

dass ist noch zu früh. Warte noch 2 bis 3 Monate, dann kommt es vielleicht schon von alleine.

Emily braucht auch immer noch Vor- und Nachmittags eine Mütze Schlaf. Sie hat auch eigendlich schon durchgeschlafen - aber nun braucht sie nachts wieder ne Flasche.

Ich habe neulich auch schon über das Thema gelesen und da wurde empfohlen, dass man so mit 7 bis 9 Monaten anfangen kann. Aber man muss sich am Kind orientieren.

Also ich könnte Emily noch nicht dau bringen, nur einmal zu schlafen - sie braucht die beiden Pausen und soll sie auch noch haben.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona (29 Wochen)

Beitrag von andrea_29 01.03.06 - 09:56 Uhr

Hallo,

ich habe da eine ganz andere Erfahrung gemacht. Ich lege Saskia (jetzt 10 Monate) schon zum Mittagsschlaf in ihr Bett seit sie 3 Monate alt ist. Sie hat das auch relativ schnell akzeptiert (so nach 3-4 Tagen) und schläft seither dort immer zur gleichen Zeit. Sie Zeit ist zwar kürzer geworden, aber liegt auch jetzt noch bei einer Stunde.

Die anderen zwei Schläfchen von ca. 30 Minuten macht sie im KiWa.

Liebe Grüße

Andrea