ES + 17, Tempi nochmal gestiegen aber Test wieder negativ!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabrina82ss 14.03.06 - 15:31 Uhr

Hallo,

ich bin´s mal wieder #hicks.

Hab ja mittlerweile schon öfter gepostet, dass ich heute
bei ES +17 bin, NMT +3.

Ich hab gestern und heute mal meine Tempi gemessen,
gestern war sie bei 36,9 und heute sogar 37,1 !!!

Da ich natürlich lauter Hoffnung war, hab ich heute morgen nen Test gemacht, der ab 10 hcg misst, aber leider nichts......#schmoll !!!

Was meint ihr dazu??

LG Sabrina


P.S: Hallo criiina, hab deinen Bericht gelesen, freu mich riesig für dich......#liebdrueck

Beitrag von stardust217lila 14.03.06 - 15:36 Uhr

Ich tipp mal, dass es noch zu früh ist. Bei vielen scheint es ja so zu sein, dass sich das HCG langsam potenziert in den ersten Tagen...

Ich weiß, ich weiß, is n scheiß Spruch, aber: Du kannst nur warten...

Ich wünsch Dir die nötige Geduld und die passenden Nerven!

Laß uns wissen, was draus geworden ist! :-)

Gruß und #liebdrueck
Stardust #stern