Klamotten im Keller lagern?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von zauberlilly 14.03.06 - 15:38 Uhr

Hallo!

Gibt es eine Möglichkeit, Klamotten im Keller zu lagern, ohne dass sie bald nach Keller riechen?

Habe viele Baby und Kinderklamotten, die ich für ein zweites Kind aufbewahren möchte. Es sind mittlerweile 8 Umzugskartons. Kann ich die einfach in den Keller stellen? Feucht ist der Keller nicht, aber ich habe trotzdem Angst, dass die Klamotten dann bald irgendwie muffeln......

Danke

Beitrag von regeane 14.03.06 - 16:22 Uhr

Ja, gibt es!

Es gibt da so Taschen, bei denen man per Staubsauger die Luft absaugt, sodaß annähernd ein Vakuum entsteht und so auch so gut wie keine Feuchtigkeit ran kommt .-) gibts ab und zu bei Tchibo und bei den meißten Verandhäusern...

Lieber Gruß,
Mirjam

Beitrag von zauberlilly 19.03.06 - 13:19 Uhr

Echt? Davon habe ich ja noch nie gehört. Vielen Dank für Deine Antwort.
Na, dann werde ich mal sehen, dass ich die Dinger irgendwo auftreibe. Vielleicht im Internet bei Tschibo.

Danke nochmal

Liebe Grüße
Lilly

Beitrag von regeane 20.03.06 - 21:57 Uhr

Jaaaa, viel Erfolg! Die gibts eigentlich auch bei 3Pagen und in diesen Katalogen "Die moderne Hausfrau" und so...
Damit Du weißt, was in etwa du suchen mußt, hier ein Beispiel
http://www3.westfalia.de/shops/haushalt/kueche/kuechenhelfer/aufbewahrung/3918-vakuum_aufbewahrungssystem_4er.htm?vbSESSID=71f3e2498c544e9a0cbe6c20f00c939a


Liebe Grüße,
Regeane