Wie findet ihr unsere Namenswahl?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2006mama 14.03.06 - 17:27 Uhr

Hallo an alle, speziell die Juli-Mamas. #freu

Seit zwei Wochen wissen wir, dass wir wohl einen kleinen Jungen kriegen. Einen Mädchennamen zu finden wäre leichter für uns gewesen, aber jetzt haben wir uns auf David Sebastian geeinigt.
Was meint ihr? #kratz

Wir brauchen auf jeden fall was zweisilbiges, da wir einen einsilbigen Nachnamen haben.

Für weitere Vorschläge und eure Meinung wäre ich sehr dankbar!!!

Liebe Grüße
Krissi + #ei 23. Ssw

Beitrag von jova79 14.03.06 - 17:31 Uhr

Hallo,

ich finde sie super. Beides schöne und klassische Namen, nicht so abgedreht und auch zusammen klingt es gut.
Ich würde dabei bleiben.

Liebe Grüße #blume
jova79

Beitrag von coconut05 14.03.06 - 17:35 Uhr

Hallo Krissi,

ich finde David einen sehr schönen Namen. So wollten wir unseren Kleinen auch erst nennen, nur ist das ein Name der zur Zeit wohl auch sehr häufig vergeben wird und deshalb überlegen wir uns was anderes.
Aber wie gesagt, schöner Name :-).

LG
Sandra 22. SSW

Beitrag von mailin78 14.03.06 - 17:37 Uhr

nicht unbedingt mein geschmack,finde passen nicht zusammen...sorry und klingt hart in der kombination und langweilig..sorry#augen

Beitrag von smillingeyes666 14.03.06 - 17:45 Uhr

euch muss der Name gefallen, NICHT den anderen.
Es wird immer welche geben die ihn toll finden und andere die ihn doof finden.

Gruß Smillie (33+2 SSW)

Beitrag von .sternchen. 14.03.06 - 18:05 Uhr

Hallo ihr zwei beiden

schön das ihr schon wisst was es wird. Bei mir ist noch die blöde "Hoff und Bang Zeit" (bin in der 7.SSW) und ich hoffe nur das es diesmal (nach einer FG im letzten Jahr) klappt.

Ja Jungsnamen find ich auch schwieriger zu finden. Eure Lösung hört sich doch schonmal ganz gut an. Schafft euch doch ein Namensbuch an oder guckt mal im Internet nach Möglichkeiten.
Ich finde Noah, Jonas, Jonathan, Johannes, Maximilian, Tom, Leonhard, Ferdinand, Felix, Linus und Lukas ganz schön.

Viel Spaß beim weitersuchen! Und alles Gute
#stern

Beitrag von karinbrigitta 14.03.06 - 18:45 Uhr

Mir gefällt der Name, schön klassisch, aber nicht zu häufig, v. a. David nicht#pro

Karin+#baby 16. SSW