Schlechte Stimmung hier (lang)

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von stefan1966 14.03.06 - 17:55 Uhr

Hallo ihr Lieben,

seit einer Woche haben wir hier in Urbia das Problem, das eine Hand voll User das ganze Feld aufmischt mit irgendwelchen Beleidigungen, Vorwürfen und Bemerkungen, die wirklich unterhalb der Gürtellinie sind.

Eines vorweg; es gibt sicherlich Leute, die meine Umfragen bescheuert finden - ok, mit normaler Kritik kann ich leben - aber dann wieder gleich die Beleidigungen eines einzelnen Users, der hier in 3 Tagen mit 4 verschiedenen Nick-Namen rumläuft; Naja das ist wohl so seine Art als Künstler.

Da werden Urbianerinnen auf das Übelste beleidigt mit Schimpfworten, weil sie eine Frage stellen, die vielleicht auch etwas ausgefallen ist.

Kann hier wieder etwas Niveau einkehren ? Wir sollten uns wirklich vornehmen, auf dumme Angriffe nicht mehr zu antworten und den Ärger einfach runterzuschlucken.

Wie seht ihr das ? Bin ich zu empfindlich ??

Ich wette, in spätestens 15 Minuten kommt die erste Beleidigung des erwähnten Users.

Liebe Grüße und einen schönen Abend

Stefan

Beitrag von angi05 14.03.06 - 18:02 Uhr

Hallo!

Gebe dir vollkommen Recht!

Gruß angi05

Beitrag von zoe83 14.03.06 - 18:11 Uhr

Hallo steffan,
bin zwar noch nicht solang schriftlich ( lese seit 2004 hier mit) bei Euch, aber ich muss Dir recht geben.
Was Deine Umfragen angeht, finde ich sie sehr informativ;-) und kann jedes mal schmunzeln.
Werde mich ab jetzt auch dran beteiligen.

PS Mach weiter so!

LG Zoe

Beitrag von morielle 14.03.06 - 18:08 Uhr

Heeeeeyyyyy,
was issn mit Dir los? Du bist ja eine Mimose ;-) Lass die Deppen doch quatschen. Die können es ebend nicht anders. Vielleicht hammse noch nicht mal das 15. Lebensjahr erreicht. Es muss auch unreife Menschen geben. Mach doch mal eine Umfrage zum Thema "Unreife" Also ich tu Dich nich beleidigen (geiles deutsch, wa?) Und warum ... weilde mir schon sehr geholfen hast, alses mir schlecht ging. Und dabei kann ich auch äußerst ausfallend werden *hähä*
LG Annett

Beitrag von bea104 14.03.06 - 18:08 Uhr

Hallo Stefan!

Mein Stimme hast du auch ;-))
Ich kann dir nur voll und ganz zustimmen, es wäre schön wenn das Forum Liebesleben mal wieder etwas mehr Niveau bekommen würde!

Lg

bea

Beitrag von kreuzritter 14.03.06 - 18:15 Uhr

So!....Die 15 Minuten sind um und Du hast Deine Wette verloren!:-p

Und ich stelle Dir jetzt nur eine Frage: Wann und Wo habe ich Dich beleidigt?

Wie reflexhaft DU dagegen verbal ins Leere trittst, kann man im urbia-Stammtisch unter @julia.e nachlesen...

Solange mir hier das ein oder andere (mehr oder minder) Witzige einfällt, werde ich dies auch schreiben....zu Deinem Leidwesen vielleicht aber hey....das Leben ist kein Lolli!

:-p

Beitrag von morielle 14.03.06 - 18:21 Uhr

Du bist der Bösewicht? PFUI ;-)

Beitrag von kreuzritter 14.03.06 - 18:25 Uhr

good guy - bad guy....das alte Spiel...immer wieder neu aufgelegt......

Un' eins sach ich Disch: Diesmal gewinnen die Bösen!;-)

Gruss
Raub..äh...Kreuzritter

Beitrag von zoe83 14.03.06 - 18:31 Uhr

Eigentlich stehen wir doch alle auf böse Jungs;-)

LG Zoe:-p

Beitrag von kreuzritter 14.03.06 - 18:36 Uhr

Genau! So richtig böööööse! Mit Dreitagebart, Kippe im Mundwinkel, Ledermantel, Harley-Boots, die Hand routiniert im Schritt platziert ......und wenn die Frau nicht spurt, gibt's was mit der Reitpeitsche.....man kann auch eine zusammengerollte Zeitung nehmen......:-p

Beitrag von zoe83 14.03.06 - 18:37 Uhr

Naja#kratz so ungefähr;-)

LG Zoe

Beitrag von snoopy1969 14.03.06 - 18:18 Uhr

stefan! das hätte ich nicht von dir gedacht - du bist doch ein MANN und keine #heulsuse.

wir kerle sind generell geil auf pornos und denken grundsätzlich nur ans ficken. tun wir das nicht denken wir entweder an autos oder gar nicht. unseren gefühlsszustand kann man ausschließlich am erektionswinkel erkennen, wobei hier gilt < 45° = suizidgefahr. wir können alles und wir wissen alles ... besser!

was also um alles in der welt kümmert dich das gewäsch dieser virtuellen sackratten? liest du das etwa auch noch??????

Beitrag von nevertheless 14.03.06 - 18:18 Uhr

Stefan,
das hast Du ja ganz bauernschlau eingefädelt:

''Ich wette, in spätestens 15 Minuten kommt die erste Beleidigung des erwähnten Users''

Manipulierst Du Deine Wetten immer vorweg???

Soll der Ritter nicht die Möglichkeit bekommen,
sich zu äußern, nur damit Du Deine Wette nicht gewinnst?

Im übrigen, im ganzen Forum laufen Idioten, Schlauberger und Langweiler rum,
die meinen, andere bepöbeln und beleidigen zu müssen.
Und sich daran auch noch richtig aufgeilen, bei ganz alltäglichen Problemen wirst Du hier (in allen Foren)
kurzerhand von allen Seiten abgeschossen...

Und diese 'Alten Hasen' buchen das Recht für sich,
sich aufzuregen, wenn man dann lieber 'feige' in schwarz schreibt...

Ich verstehe nicht, wenn jemand eine Frage stellt, oder ein Problem äußert,
daß dann alle mit Kanonen auf Spatzen schießen,
ich denke, es sind tatsächlich gelangweilte, frustrierte Hausfrauen....sorry, aber von einem Mann bin ich hier selten/nie so angezickt und angepöbelt worden...


Du hast um Meinungen gebeten,
das war meine dazu!

Beitrag von benpaul6801 14.03.06 - 18:23 Uhr

hallo stefan,
also mir ist auch schon aufgefallen,das hier einige sehr komisch drauf sind...ich weiss zwar nicht mit wem du den bock hast,aber gibt ja mehrere...
ich finde es auch schade,das man keine fragen mehr stellen kann,ohne in irgendeiner weise verarscht zu werden.
ich kann auch bockig werden,wenn ich einen fake-verdacht habe,oder irgendwas super respektloses lese...
zu deinen umfragen:ich finde sie interessant,und werde weiterhin mitmachen...weiss garnicht warum viele sich daran stören,man kann die dann doch überlesen?!

klar kann es nerven,wenn man jeden tag die gleichen analfragen liesst...aber manche sind zu faul zum suchen (im forum) und das ist dann nunmal so...
#gruebel

keine ahnung was hier so gerade los ist...nett finde ich auch,das die meisten beschimpfungen in schwarz kommen #wolke

nunja,nichts für ungut...
dir trotzdem angenehme nachtruhe...
liebe grüsse,yvonne

Beitrag von bea104 14.03.06 - 18:35 Uhr

Huhu Yvonne,


*mal kurz nach Sylt wink*
Ich habe am 18.03. ein Foto-Shooting! ;-)))

Ach du Drama! Bin jetzt schon ganz aufgeregt.

Lieben Gruss

bea

Beitrag von benpaul6801 14.03.06 - 19:12 Uhr

hi bea,
na dann wünsche ich dir viel spass.wird sicher total nett,und super fotos ja eh#freu

alles liebe,
yvonne

Beitrag von labelle 14.03.06 - 18:51 Uhr

Hallo

ich finde es nicht gut wenn hier beleidigt wird, genauso wenig gegen einzelne user stimmung zu machen. du meinst diesen ritter nicht wahr? sei mir nicht böse aber ich finde den lustig. etwas derbe vielleicht ja. auch seine beiträge in schwarz wie mit dem mann der beim onanieren erwischt wurde. fand ich total klasse. es muss ja nicht immer alles ernst genommen werden.
er ist dir sprachlich etwas überlegen und das verträgst du nicht kann das sein? und nun reagierst du beleidigt.

ja für mich bist du etwas zu empfindlich. tut mir leid.

deine umfragen finde ich zwar etwas komisch aber auch unterhaltsam. mir machen die nichts aus. ich bin auch noch nicht lange hier aber finde urbia allgemein gerade für schwangere sehr aufschlussreich.

#liebe Grüsse
Kuni

Beitrag von kreuzritter 14.03.06 - 19:08 Uhr

Na? Tränchen getrocknet?;-)

Krieg' ich denn noch eine Antwort von Dir oder gehe ich recht in der Annahme, Du hast den Thread nur aufgemacht, um zu gucken, wer Dich noch lieb hat?

:-p

Beitrag von juergen50 14.03.06 - 20:02 Uhr

Guten Abend,

ich finde den Kreuzritter toll.

Man, hast Du ne Schreibe. genial.

Ja Stefan, hast wohl nicht nur Fans#freu

In diesem Sinne

Einen schönen Abend noch

Gruß
Jürgen

Beitrag von kreuzritter 14.03.06 - 20:14 Uhr

Das ehrt den Kleingärtner, solch' ein Lob!:-p

Ich wusste, es gibt auch hier noch Menschen mit dem feinsinnigen Verstand für Satire. Auch wenn diese ab und an ein wenig zu clownesk ausfällt.

Dieses sieht so, der dankende
Bernie

Beitrag von snoopy1969 14.03.06 - 21:50 Uhr

ein ritter der zu kreuze kroch
wurd zuvor schnell vertrieben
hat er aus seinem finnenloch
doch zuviel scheiß geschrieben
seine waffe ist die tastatur
nicht harnisch, schild noch schwert
so gaukelt er durchs forum nur
mal treffend, mal verkehrt
die flintenweiber sind in rage
der stefan ganz bedrückt
verzweifelt urbias bagage
nur jürgen ist verzückt
der soumi sitzt im kämmerlein
die waffe blank gezogen
bis abgeht einer ihm ganz fein
vor lachen schief gebogen



Beitrag von julie2006 14.03.06 - 22:29 Uhr

lol, Haste prima gedichtet.#pro#freu

Beitrag von kreuzritter 15.03.06 - 09:40 Uhr

snoopy ist kleiner hund
hechelnd treibt er's kunterbunt
in foren wo die weibchen sind
schreibt er so manches mit viel sinn
hebt das Bein, markiert die Ecken
hofft, ein Weibchen wird's entdecken
lässt hier und da ein häuflein liegen
d'rauf stürzen sich die schei**hausfliegen
und kläffen dann den snoopy an
und der denkt, jetzt bin ich dran
und jault ganz lieb Nein Bitte Bitte
und verzieht sich in die Hundehütte

Und die Moral von dem Gedicht
Kleine Hunde beissen nicht...

:-p

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 09:58 Uhr

Das haste aber nicht selber entworfen.:-p

Beitrag von kreuzritter 15.03.06 - 10:00 Uhr

Doch...und es gibt jemanden, der Dir meine Fähigkeiten zu Groschen-Prosa bestätigen kann......ich hoffe, sie tut's noch......

Und nun muss ich arbeiten, wollte eigentlich gar nicht hier sein....