Umfrage: Wie habt ihr euch gefühlt als eurer Test positiv war. Welche Anzeichen hattet ihr??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaro01 14.03.06 - 18:02 Uhr

huhu,

wäre schön von euch zu erfahren welche anzeichen ihr hattet wo ihr einen pos. test in der hand hatten und ab wann hattet ihr anzeichen????danke für eure antworten.

lg chris

Beitrag von sabrina2907 14.03.06 - 18:04 Uhr

also ich hatte keinerlei schwabgerschafts anzeichen wirklich nicht ist bei jeder frau anders !!!

Lieben gruss sabrina 25 ssw

Beitrag von klaraschnaps 14.03.06 - 18:11 Uhr

Ich hatte leichte Bauchschmerzen, so als ob die Periode kommt, als ich den Test in SSW 5+1 gemacht hab. Als kleiner Hypochonder dachte ich dann sofort, ich hätte eine Eileiterschwangerschaft. War aber alles ganz normal. Und als ich dann in Büchern von der großen Müdigkeit las, hatte ich die auch sofort ;-) Schlecht war mir erst so von der siebten Woche an - und jetzt (SSW 10+0) wird's schon wieder besser.

Dir alles Liebe und viel #klee

Beitrag von tagesmutti.kiki 14.03.06 - 18:10 Uhr

Hi,

ganz ehrlich:

Beschissen#gruebel!!!!

Ich wusste das ich schwanger bin und dann war da plötzlich die Bestätigung. Ich bekam weiche Knie und konnte es nicht glauben.

Kurz darauf kam aber die Freude#huepf und die hält bis heute an:-)

Beschwerden hatte ich jede Menge:

Sodbrennen, Müdigkeit, Übelkeit, Ischiasschmerzen, Bauchziehen und mein Busen hat gezogen als wenn ich nen Milcheinschuss haben würde.

Beitrag von mrs.ivanisevic 14.03.06 - 18:11 Uhr

7 Tage nach befrüchtung haben mir beim Tanzunterricht die Bauchmuskeln gezogen, was sonst nie passiert. Dann hatte ich auch sofort 3 Kilo Wasser mehr und bekam meine engste Hose nicht mehr zu. Übel würde mir auch ganz wenig im Auto oder Flugzeug, aber nur ganz wenig. Bin sonst aber nie Reisekrank im Auto (oder Flugzeug). Test war 14-15 Tage nach Befruchtung positiv. Ich dachte, "siehste, wüsste ich doch!". Das war noch mal ein schöner Montagmorgen!

Ciao,

Margrieta + #ei Leonard (34.SSW)

Beitrag von pathologin34 14.03.06 - 18:14 Uhr

hallo

also ich konnte es immer nicht fassen und machte auf die folgenden tage meist noch nen test lach .

bei meiner tochter konnte ich an keinen kaffee mehr ran ab der 9.ssw und katzenfutter war der hass ( geruch) ! dann kam ekel vor fisch und fleisch .

in dieser SS hatte ich keinerlei anzeichen ! nichts , hätt ich nicht den MuPa bekommen in der 7.ssw hätt ich es nie glauben können .

LG

Beitrag von diddlmania 14.03.06 - 18:16 Uhr

Hallo Chris

Also anzeichen hatte ich nicht viele nur schmerzen in der Brust und das ausbleiben der Periode.

Ich habe dann etwa ab dem 6 Tag nach ausbleiben der Regel gestestet und da hatte es dann keine Minute gedauert und der Test war fett positiv.

Viel Glück noch
LG
Tanja 21 SSW


Beitrag von karinbrigitta 14.03.06 - 18:35 Uhr

Ganz ehrlich:

PANIK!!!!

Plötzlich war da die Bestätigung, nach fast zwei Jahren Warten!! Ich hatte dieses Gefühl: Scheiße, jetzt kannst du nicht mehr zurück!

Freude kam erst so nach der 12. SSW, als ich meine Zeit nicht mehr mit Sorgen machen verbracht habe, sondern alles glatt lief!

Anzeichen: Stechen in Brust und Bauch, zwei, drei Mal so stark, dass mir fast die Luft weg blieb, außerdem ganz leichtes Brustspannen. Aber ehrlich, im Grunde waren das solche Lappalien, dass ich nicht drauf gekommen bin, dass ich #schwanger bin. Aber merkwürdig wars schon, weil Stechen hab ich sonst nie....

#liebe Grüße

Karin+#baby 16. SSW

Beitrag von denny79 14.03.06 - 18:47 Uhr

Angefangen hat alles mit der übelsten Zahnfleischentzündung meines Lebens! So stark dass ich Nachts davon wach wurde, ich hätte nur noch #heul können vor Schmerzen. Dabei hatte ich sowas noch nie. Mein ZA fand keine Gründe für die Entzündung. Das ich schwanger bin, hab ich bis zum Test nie für möglich gehalten - hatte das typische Stechen im Unterleib, wie wenn man jede Minute seine Periode bekommt. Tja - und als ich dann mal nach 4 Tagen Überfälligkeit n Test gemacht hab.... Taaaadaaaa #freu
Erstmal #schock dann #kratz dann hab ich´s dem Papa-Schatz gesagt und dann #liebdrueck
Abtreibung kam nie in Frage obwohl ich Tage vorher meinen Job selber geschmissen habe um was anderes zu starten... das ist das einzig blöde - aber ich denke positiv: wir schaffen´s, auch wenn´s mal hart werden kann!

Beitrag von steffflo 14.03.06 - 18:57 Uhr

hi chris,

also mein erster test 3 tage nach nmt war negativ, da dachte ich mir noch nix dabei, die periode hätte sich ja 1 woche verschieben können. tja sie kam aber nicht, hatte ständig das gefühl das jeden moment die hose voll blut ist....war sie aber nicht. hab dann nach weiteren 7 tagen nochmal einen test gemacht und der war nach 45 sek gleich positiv und das um 5.45 in der früh, rief gleich meinen freund an, hab geweint...wusste nicht wo mir der kopf steht. seh mich noch als wärs gestern gewesen, im wohnzimmer sitzen. mir gings in den ersten 3 monaten psychisch sehr schlecht, war total überfordert. aber heute kann ich es kaum erwarten meine kleine vivien endlich in den armen zu halten.

anzeichen hatte ich soweit keine außer das ich im hochsommer die pralle sonne nicht mehr ausgehalten habe weil mir ständig der geruch des solariums in die nase stieg sobald ich 5 min in der liege lag.

lg steffi + vivien 34. ssw

Beitrag von epuh 15.03.06 - 09:17 Uhr

Ich war erstmal total geschockt. Es passte einfach zeitlich nicht in meine Planung. Es war bei mir nichts ungewöhnliches, das die Regel sich verschiebt. Es wurde bei einer Routineuntersuchen beim FA festgestellt.
Ich bin auch heute noch nicht ganz im reinen mit mir und dem Kleinen. bin total überfordert. (arbeiten, studieren, Hausbau). Wie soll das alles funktionieren?
Anzeichen hatte ich keine.