Stillt wer mit Stillhütchen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenschein3105 14.03.06 - 20:40 Uhr

hallo,

meine lara ist 11 wochen alt und ich stille von anfang an mit stillhütchen. hätte schon versucht es ihr abzugewöhnen, dies endete aber mit einer brustentzündung weil ich fix und fertig war. heute warn wir bei einer craneo-sacral behandlung und die frau sagte mir ich sollle unbedingt lara ohne hütchen stillen. das wäre gut für ihr saugverhalten usw....
wollte mal wissen ob es bei euch auch noch wen gibt der mit hütchen stillt und ob es klappt bzw. ob und wie ihr es euren zwergen abgewohnt habt?
wollte eigentlich weiterhin mit hütchen stillen, da wir den dreh ja mittlerweile schon gut raus haben, aber jetzt bin ich wirklich verunsichert!

Alles Liebe und DANKE für Antworten
Miriam

Beitrag von kubalinga 14.03.06 - 22:22 Uhr

Hallo Miriam

Also ich habe nur die ersten paar Tage mit Stilhütchen gestillt weil mir die Brustwarzen zu sehr weh taten da mein Kleiner nen richtigen Zug von anfang an hatte!!
Habe sie dann nicht mehr benutzt war mir zu umständlich, er ist mittlerweile 20 Wo alt und stillen klappt super ohne Hütchen!

Aber wenn Du gerne weiterhin mit Hütchen stillen willst und es gut funktioniert mach es weiterhin würde mich nicht verunsichern lassen, aber probier es mal ohne es wird klappen, einfach etwas Traubenzucker auf die wunden Brustwarzen nach dem stillen schmieren oder MUMI nach ein paar Tagen schmerzen sie nicht mehr und sind auch nicht mehr wund ( war bei mir zumindest so) !

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen, viel Erfolg

Liebe Grüße Chrissy und Tim Jannis:-)

Beitrag von malone78 14.03.06 - 22:53 Uhr

Hallo Miriam.

Mein Sohn ist heute genau 8 Wochen alt und seit wir aus dem Krankenhaus sind, stille ich mit Stillhütchen. Er konnte einfach die Brustwarzen nicht richtig zu fassen bekommen und mit den Hütchen funktioniert es wunderbar.
Im KH haben sie es mir empfohlen und meine Hebamme hatte auch nichts dagegen. Klar probieren wir es auch immer mal ohne, aber es klappt nur kurz und dann ist das Geschrei groß #schrei .
Also wenn es Euch beiden dabei gut geht, weiter wie bisher!

Alles Gute!

Sandra und #baby Luca