Meine erste Geburt

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von manoukl 14.03.06 - 20:51 Uhr

Ich war in der 39 SSW als ich Wehen bekam. Meine Shwester fuhr mich ins Krankenhaus. Mir wurde Blut abgenommen zur Kontrolle. Dann kam ich in mein Zimmer und Nachts wurden die Töne im 2 Stunden takt abgehört. Am nägsten Morgen kam mein Arzt zu mir und gab mir eine schrekliche Mitteilung. Er sagte mir dass mein Fruchtwasser total Grün sei und meine Leber gar nicht mehr arbeiten würde. Das sei eine seltene Schwangersachaftskrankheit. Es musste einen Not-Kaiserschnitt gemacht werden. Ich war am Boden zerstört. Dann war es soweit, mein Sohn war da. Sie zeigten mir meinen Jungen. Süüüüüüssssss! Mein Arzt sagte mir noch, wenn ich 1 - 2 Tage länger gewartet hätte, wären mein Sohn und ich jetzt nicht mehr am Leben.#klee

eigentlicher Geburtstermin: 19 Dezember 2004
Geburtstermin: 09 Dezember 2004
Grösse: 49 cm
Gewicht: 3330 gr
Uhrzeit: 13 Uhr 25
Name: MIKA #liebe