Kartoffelpü aus der Packung

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nati2602 14.03.06 - 21:34 Uhr

Hallo!

Also mein Kleiner ist nun 13 Monate alt und seit er ein Jahr alt ist, mag er auch keine Gläschen mehr und ich versuche ihm nun täglich was zu kochen. Was nicht immer ganz leicht für mich ist, da ich keine wirklich gute Köchin bin. Ich bin aber dadurch auf dem Weg der Besserung.
Nun ist es so, das es ja schon mal einen Tag gibt, an dem man es nicht geschafft hat was anständiges zu kochen, aus Zeitgründen oder ählichem.
Nun hab ich heute auch ais Zeitmangel, bitte keine Vorwürfe!! nur eben etwas Kartoffelpü aus der Packung gemacht und dazu aber frischen Kohlrabi. Aber irgendwie hab ich mich gefragt, ob nicht zu wenig an Nährstoffen drin ist.
Oder kann ich den ruhig geben?

Danke und Gruß Nati

Beitrag von hermiene 14.03.06 - 21:41 Uhr

Huhu!
Er wird schon nicht dran sterben ;-)
Aber so toll ist das Zeug nicht, schmeckt man doch schon....
Wenns bei uns schnell gehen soll (Henrik ausgenommen) gibts ebly. Kennst Du das? Lecker Weizen und geht ganz schnell. Vielleicht schmeckt ihm das, die Konsistenz ist ähnlich Reis.
LG,
Hermiene

Beitrag von tiffels 14.03.06 - 21:56 Uhr

Hallo,
so tragisch ist das nicht, aber es schmeckt nicht (mir nicht).
Pürree wird doch ganz einfach selbstgemacht.

Kartoffeln sind schnell geschält;-)

LG
Susi

Beitrag von bw1975 15.03.06 - 09:00 Uhr

Hallo,

das sind irgendwelche blöden Stoffe drin, habe ich gelsen:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3426777770/028-8378668-7977319

Ich denke einmal ist das nicht so schlimm.

Ich bin auch keine gute Köchin und probiere einfach rum.

Mach mal Möhren und Kartoffeln gekocht, dann beides zerdrücken, quasi Möhren Kartoffel brei. Suuuuuuuuper lecker!

Gruß bw

Beitrag von katrinjasmin 15.03.06 - 11:24 Uhr

Hallo,

ich habe neulich in der Babyabteilung Kartoffelpüree von Hipp oder Alete gesehen. Ich würde mal denken, da sind ein paar mehr Nährstoffe drin, wenn es denn mal aus der Tüte kommen muss. Ansonsten kannst du vielleicht auch mal Maisgrieß probieren. Schmeckt lecker finde ich und ist leicht zu machen.

LG

Katrin