An alle, die auf "Zärtlichkeiten" geantwortet haben

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von julie2006 14.03.06 - 22:13 Uhr

So, ich histe die weiße Flagge!!!

Ich werde mich bei meinem Schatz entschuldigen und nie mehr auch nur ein klitzekleines #blumechen von ihm haben wollen. Ich werde zu Kreuze kriechen. Ich Böse, ich!!! Wie konnte ich nur?#augen Grauenhaft.#schock

So, und nun setzen wir uns alle im Schneidersitz auf den Fußboden, falten die Hände ineinander, schließen die Augen, atmen tief durch und sagen beim Ausatmen schön langsam "WUUUSAAAA"

Anika, die mit Sicherheit kein Fake ist.;-)

Beitrag von morielle 15.03.06 - 08:07 Uhr

*weiße flagge wegschmeiß*
Denkste vielleicht, dasde so einfach hier raus kommst? Neee neeee. Das is noch längst nich ausgeschöpft das Thema ;-)
Sacht ma nich eigentlich ommmmmmm, wemma im Schneidersitz aufm Fußboden hockt? #gruebel
Nuja ... jedenfalls wünsche ich Dir nen guten Morgen.
LG Annett *auch ohne Fake*

Beitrag von kruemlschen 15.03.06 - 09:15 Uhr

Morschä #gaehn

jep, da haste Recht!

WUUUSAAA ist das mit dem Ohrläppchenreiben ;-)

Aber wir könnten das ja kombinieren ... *g*

:-p

Krüml #mampf

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 09:42 Uhr

WUUUSAAA diente in dieser einen Komödie als "Beruhigungswörtchen". Find das auch besser als das gewöhnliche "oooommmmmm".

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 11:33 Uhr

Übrigens hübsches Kleid. Hab auch ein Foto in meiner VK. Kannst ja mal gucken.;-)

Beitrag von kruemlschen 15.03.06 - 12:34 Uhr

Danke #freu

Nun wird sich unsere Hochzeit wohl aber leider auf nächstes Jahr verschieben #schmoll
also werd ich doch noch warten mit dem Kleidkauf #heul

Deins gefällt mir auch sehr gut #pro

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 14:49 Uhr

Hast du das Kleid noch gar nicht gekauft? Bleibt es denn bei dem oder wirds ein anderes?

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 09:40 Uhr

#schock Die haben meine weiße Flagge weg geworfen!#schock

Ich finde WUUUSAAA aber besser. War doch mal in dieser einen Komödie mit den Schwatten.

Beitrag von hochtaunusmensch 15.03.06 - 11:07 Uhr

Einsicht ist hoffentlich der erste Weg zur Besserung. Aber da Dein Mann Rennradfahrer ist baut er viel Frust übers Radfahren ab denn nur so kann er es aushalten.
Einerseits fragst Du um Rat. Bekommst viele Ratschläge. Wahrscheinlich aber nicht die Ratschläge die Du erwartet hast. Und nun hißt Du die weiße Flagge ? Sieht eher danach aus, dass Du Deine Ruhe haben möchtest. Ich hoffe du nimmst Dir die Antworten wirklich mal zu Herzen.

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 11:16 Uhr

Ja, er braucht seinen Sport, um Stress abzubauen. Klappt nur zurzeit nicht bei dem wetter.#schmoll

Also falls du es nicht mitgeschnitten hast, ich habe mich so leicht lustig über euch gemacht mit meinem Beitrag. Natürlich nehme ich mir das nicht zu Herzen!!!#augen Ich bin klar im Recht!!!

Ich habe irgendwie überhaupt keinen Ratschlag bekommen. Von überall flogen nur die Steine auf mich ein. Kann echt nicht verstehen, warum. Ohne Scheiß!#kratz

Beitrag von hochtaunusmensch 15.03.06 - 11:20 Uhr

Man kann auch im Winter Rennrad fahren oder genehmigst Du ihm nicht die dafür notwendigen teuren Gore Tex Klamotten?

Klar machst Du Dich lustig über die vielen Beiträge !
Dann frage ich mich warum Du überhaupt nach Rat fragst?????

Du hast jede Menge gut gemeinte Ratschläge bekommen. Nur siehst Du es nur persönlich und als Angriff. Wahrscheinlich willst Du es einfach nicht verstehen.

Also Fazit: Wenn man Dir antwortet = verlorene Zeit

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 11:28 Uhr

Da waren nirgends gut gemeinte Ratschläge. Ich bekam von jedem nur Vorwürfe. Das waren persönliche Angriffe. So balla balla bin ich nun auch wieder nicht. Daddy Blue hat da noch einigermaßen human geschrieben.

Aber manche konnte man echt in die Tonne treten.

Es geht nicht um die warmen Sachen, die hat er. Aber es ist superglatt draußen. Oder gibt es Schneeketten für Fahrräder?#kratz

Wieso haben immer noch so viele ein Problem damit, wenn frau die Hosen in der Beziehung an hat?#kratz Ist es Neid, weil es bei denen zu Hause anders läuft? Ihr kennt meinen Mann doch nicht. Der brauch das. Er muss klare Ansagen bekommen und an der Hand genommen werden.

Mein Bruder sagte damals mal zu mir, dass ich ewig Single bleiben werde mit meiner Einstellung. Er sollte sich täuschen. lol#huepf Hatte bisher nur Beziehungen, wo alles nach meiner Pfeife tanzte. So bin ich eben. Leicht dominant. Und es gibt genug Männer, die das brauchen. Und wir führen wirklich eine gute Ehe, kein Witz!

Beitrag von lisama 15.03.06 - 11:37 Uhr

Vielleicht wende ich mich mal an dich, sollte ich wieder mal nicht wissen, was ich meinem Kerl entgegen schmettern kann, wenn er am Zeiger dreht!
#huepf

LG Kathi

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 11:45 Uhr

Jo, kannst gerne machen. Vielleicht kann ich dir paar Tipps geben.#freu Meiner kommt jedenfalls nicht gegen mich an.

Beitrag von neenee 15.03.06 - 12:14 Uhr

"Meiner kommt jedenfalls nicht gegen mich an."
Und da bist du auch noch stolz drauf? Du hast ein verqueres Denken, was Partnerschaft ausmacht.
Ich denke sowieso, dass du ein Fake bist, ein untergebuttertes Heimchen, das hier mal groß rauskommen möchte.

Beitrag von morielle 15.03.06 - 12:34 Uhr

Und Du erlaubst Dir grad ein Urteil über eine Person, die Du anhang ihrer Forenbeiträge beurteilst und gar nicht kennst. Das sagt viel über Deine (nicht vorhandene, vielleicht auch schwach ausgeprägte?) Menschenkenntnis aus.
Und dazu noch in schwarz *koppschüttel*
Gruß A.

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 15:04 Uhr

#pro

Klar bin ich ein Fake, sonst würde ich doch auch in blau schreiben.

Ach du sch**e, ich schreibe ja doch in blau!!!#schock#schock#schock Oh je, jetzt weiß jeder, wer ich bin!#heul#heul#heul

Beitrag von morielle 15.03.06 - 15:06 Uhr

*grins*
kommt es mir nur so vor, oder triefst du grad vor sarkasmus? ;-)

oh blau. da muss ich doch glei ma guggn, wer sich dahinter verbirgt.

oh ... ah du bist das ... die papiertüte-überm-kopp-frau.
ich erinner mich dunkel an dich.

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 15:15 Uhr

Irgendwie amüsiert mich das ja hier. Will noch mehr! *lechz*;-)

Weiß echt nicht, was die geritten hat. Können die alle hier nicht richtig lesen???#kratz

Schreib dauernd, dass ich ne glückliche Ehe habe und da schlägt mir eine vor, die Scheidung einzureichenl.#kratz

Oder Daddy Blue meint: Vielleicht findet ihr einen Weg, euch zu mögen!

Krass, wa?

Ich glaub mittlerweile, dass DIE alle ne verkorkste Beziehung führen und vor Neid platzen.#kratz

Du bist die einzige NEBEN mir mit Hirn hier.

Beitrag von morielle 15.03.06 - 15:18 Uhr

Also nu schmierste mir aber wirklich bissel viel Honig ums Maul *lach* Gleich kommen wieder Kommentare wie: "Sie kann es sich nur nicht eingestehen, das wir Recht haben" ... :-) Also reich besser die Scheidung ein, damit Du den Beiträgen Genüge getan hast *lach* Du bist bestimmt total unglücklich, aber willst es nich zugeben. Kannste aber ruhig zugeben. Ehrlich. Hier reißt Dir niemand den Kopf ab. Und Dein Kind haste bestimmt auch nur durch Windbestäubung bekommen. Oder hat Dich Dein von Dir unterdrückter Ehemann vielleicht sexuell genötigt? Ich schalte sofort die Eheberatung für Dich ein *grins* Ich liebe Ironie und Sarkasmus *hach schön* Nicht, dass das jetzt welches gewesen wäre. NEEEEIIIIIIN. #freu
LG A.

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 15:23 Uhr

lol Wir sind uns wohl sehr ähnlich. Aber warum hast du eben in black geschrieben?;-) Da kopiert dich eine! Das ist Urkundenfälschung!#schock

Ich habe meinen Mann gefesselt und geknebelt und zum Samenspenden gezwungen!!! Ist doch logisch. Der wollte die notwendigen #schwimmer nicht rausrücken. Aber selbst ist die Frau!#freu

Beitrag von morielle 15.03.06 - 15:26 Uhr

grins.
das hätt ich aba gern ma gesehen, wie er sich aufm boden gewälzt hätte ... in fesseln ... und du raubst ihm den letzten samen ... ähm ... wie hast du ihn dann in dich neibekommen? hast inne spritze aufgezogen und gespritzt? oder aufgeschleckert vom boden? oder biste einfach nur ma drübergerobbt? das interessiert mich wirklich *feix*
ich würd doch nich in schwarz schreiben. das war mein böses zweites ich. *auffe finger klopp* du weißt doch, frauen wie wir sind immer bissel gestört *lach*

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 15:30 Uhr

Hab ich alles in der Besenkammer erledigt. Boris hat mir gezeigt, wie man #schwimmer klaut.#freu

Pfui, pack dein böses Ich wieder ein. Sonst kommt auch meins raus!#schock#schock#schock

Beitrag von lenny23 15.03.06 - 15:26 Uhr

Ich finde die Diskussionen hier sowieso alle immer recht amüsant, bin eher die stille leserin.

Ich poste eigentlich so gut wie gar nicht, weil ich meine Familienangelegenheiten lieber mit meinem Mann selbst regle. Als sie im Netz breitzuschlagen.

Außerdem weiß man ja sowieso nie so recht ob des alles auch stimmt was die leute hier schreiben.

Ich finde es deswegen auch gar nicht notwendig noch weiter über dieses Posting zu disskutiern,
aber deine Person fand ich jetzt doch recht interessant, da wir so viel gemeinsam haben.

Beitrag von julie2006 15.03.06 - 15:33 Uhr

Waren deine Kinder gewollt? Meine absolut. Haben bei unserer Tochter ein Jahr gebastelt. Bei dem Kleinen gings schneller. Nur vier Monate. Sind deine Kids vom gleichen Mann?