er ißt sein gitterbett......ah! hilfe!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mamijami79 15.03.06 - 07:06 Uhr

morgen,ihr lieben!

jakob knabbert immer öfter,immer mehr sein bett ab.....das kann nicht gut sein; es lösen sich ja auch lackteile(ist zwar ein ungiftiger,wenns war ist#augen,aber trotzdem),die er dann im mund+im ganzen gesicht hat!#schock

was kann man dagegen tun....nix?#gruebel
tun eure mäuse das auch?

lg mamijami.:-)

Beitrag von die.kleine.hexe 15.03.06 - 07:47 Uhr

hallo,

tabea macht das auch...mit den unteren zähnchen geht das besonders gut ! (ich habe ein foto auf unserer hp unter hobbies) ich weiss auch, woher sie das hat - von mir - ich habe das nämlich als baby auch gemacht #augen nur hatte mein bett danach richtige abgeschabte stellen

ich denke, da kann man nix dagegen tun...vielleicht essig drauf reiben, dasss es eklig schmeckt oder sowas in der richtung. ich nehme sie dann immer sofort raus aus dem bett, weil müde ist sie ja dann nicht mehr. es geht zwar dann im laufstall weiter, aber der ist eh schon uralt

lg und gut holz,
hexe & tabea