EINE ECHTE HIBBELKURVE!! uaaaaahhhh!!!!-*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ini71 15.03.06 - 07:48 Uhr

guten morgen!!
bin schon mega hibbelig!!
ist der erste Z mit ovaria....und insgesamt der 8.Z!!
hach man...ich spüre meine gebärmutter seit #ei-sprung ..immer wieder ein ziehen...#kratz
was meint ihr?? hibbel..hibbel.
danke und lg ini
#liebdrueck http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=74898&user_id=582200

Beitrag von jillsmama 15.03.06 - 07:50 Uhr

Hi ini!
ui man das ja echt supaa aus! ich drück ganz fest die daumen #pro #pro #klee

jillsmama #blume #blume #blume

Beitrag von ini71 15.03.06 - 07:53 Uhr

ui..dankee!!
ich hibbel und hoffe soooo sehr!!und wenn es wirklich gekappt hat,dann nur wegen ovaria...bin soooo gespant!!
lg ini#freu

Beitrag von laleluna 15.03.06 - 08:03 Uhr

he,

guten Morgen sieht ja super aus - ich warte noch auf den #ei sprung

schau mal - http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=75457&user_id=602812

was meinst du
LG Laleluna

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:10 Uhr

aaaaaalso!!
da deine kurve wahnisinnig viele tempischwankungen hat,wird vieleicht kein ES angezeigt!! ich würde dir empfehlen alle zwei tage zu herzeln und auf deinen zervix zu achten!!hast du schon mal nach dem MUMU getastet?das ist auch aussagekräftig!!
du musst im nächsten mess Z unbedingt darauf achten,das du wirklich direkt nach dem aufwachen und immer zur selben zeit misst...sonst ist deine kurve immer verfälscht!!
sorry..aber kann dir leider nix besseres sagen:-(
viiiiiiiel herzeln...das bringt´s ;-);-)
ich drück dir fest di daumen!!
lg ini#blume

Beitrag von laleluna 15.03.06 - 08:13 Uhr

Danke schön,

das mit dem immer zur selben Zeit messen versuch ich ja immer wieder. Aber wann soll ich denn messen wenn mein Sohn mal um 5:00 aufwacht mal um 6:00 war die letzten zwei Wochen Krank. Aber ich bin mir fast sicher das der Eisprung die letzten 2 Tage war (wahnsinniger Mittelschmerz).

Liebe Grüße Laleluna

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:20 Uhr

das kenne ich mein kleiner ist 3 und mittlerweile schläft er fast immer durch...hat aber lang gedauert!!;o)
ich drück dir fest die daumen!!wenn ihr geherzelt habt kannst du ja jetzt fein hibbeln..und vom ZP passt´s ja auch!!
viel glück und DDDDDDD

Beitrag von millerscat 15.03.06 - 08:13 Uhr

Hallo Ini,

deine Kurve sieht supi aus. Ich warte auch. Mein Zyklus hat sich vermutlich aufgrund Möpf verlängert. Aber die letzten Tage war meine Tempi auch konstant oben.
Mal sehen was daraus wird. Ich hibbel mit dir.#huepf

LG millerscat

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:18 Uhr

danke dir...möpf ist super!!das nehm ich auch!!seit 3 Z und in diesem das erste mal auch ovaria!!
hibbel..hibbel..hibbel
lg ini

Beitrag von millerscat 15.03.06 - 08:27 Uhr

Hast du auch im 1. Möpf- Zyklus eine Verschiebung des ES gehabt?

Normalerweise habe ich meinen ES die letzten Zyklen immer am 16./ 17. ZT gehabt. Diese mal war es der 19./ 20. ZT gewesen.

Ich hoffe trotzdem auf ein 2. Wunder.#baby
Meine Große ist schon 7 Jahre alt. Und damals mit 20 Jahren trotz Pille entstanden.#freu

Hast du schon ein Kind?

LG millerscat


Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:43 Uhr

bin 34 und habe schon vier kinder!!
wobei der älteste bei meinem ex lebt!!
nun wünsch ich mir mit meinem schatz(lg) ein baby!
mein jüngster ist3.5j!!
ich habe im ertsen monat mit möpf einen normalen Z von 28tagen gehabt(vorher immer so mal 30 mal29 usw) und nun habe ich schon den 3.Z einen 28TZ!!
ES so um den 14 /15 ZT
aber vor allem hatte ich die letzten zwei monate keine unterleibschmerzen mehr..keine pms!!
und in diesem superZ( mit ovaria) habe ich seit einnistungszeit immer wieder ziehen in der gebärmutter..ich hoffe da tut sich was ;i)
glg ini

Beitrag von millerscat 15.03.06 - 09:25 Uhr

Hallo Ini,

meine Zyklen sind sonst auch so 28-30 Tage lang gewesen. Mit Zyste waren sie länger.
Manchmal würde ich mir einen Reißverschluß am Bauch wünschen, um hineingucken zu können.
Dann wüßte ich wenigstens bescheid, ob eine Zyste da ist, oder nicht.

Heute habe ich auch ein Ziehen im Unterleib. Mal sehen was das wird. Vor zwei Tagen hatte ich ZS mit ´nem bisserl Blut. Vielleicht wars ja ne Einnistung.#kratz


Als Mutter von 4 Kindern bist du ja ordentlich beschäftigt. Gehst du noch arbeiten, oder bist du "nur" Hausfrau und Mutter?

Ich bin Erzieherin und arbeite mit viel Freude in einer Kita.
Meine Tochter ist seit Sommer ´05 in der Schule.
Da ich nachmittags arbeite, kann ich sie leider nicht selber betreuen und habe sie bei der schulischen Nachbetreuung angemeldet.

LG millerscat

Beitrag von ini71 15.03.06 - 10:01 Uhr

das mit dem reißverschluss ist gut *lach+
ich drück dir die daumen,das es einnistung war!!!
ich bin seit zwei monaten wieder auf 400 euro basis beschäftigt.passt auch mit den zeiten der kinder gut überein und das geld können wir natürlich gut gebrauchen!!
ich bin kinderpflegerin ,aber arbeite zur zeit in einer textilpflegefirma!!
DDD das es geschnaggelt hat
alles liebe ini

Beitrag von millerscat 15.03.06 - 10:38 Uhr

Liebe Ini,

da haben wir ja den gleichen Berufszweig. Hast du vorher woanders gearbeitet?

#danke dir für deine Daumen. In 6 Tagen weiß ich mehr.
Hibbel, hibbel, hibbel.#huepf

Ich drücke dir ebenfalls die Daumen.

LG millerscat#liebdrueck

Beitrag von sonrisa 15.03.06 - 08:13 Uhr

Hallo Ini,

die Kurve lässt mich vor Neid erblassen....*g*. Du hast allen Grund, ordentlich hibbelig zu sein.

Ich drücke Dir ganz feste die Daumen!

Liebe Grüße
Sonrisa

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:16 Uhr

vielen lieben dank...!
ich bin so aufgeregt!!
lg ini

Beitrag von jaro01 15.03.06 - 08:33 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=74123&user_id=345291
guten morgen,

ich habe auch seit es immer wieder dieses ziehen mal links und mal rechts. deine kurve sieht doch gut aus. hast du sonst noch irgendwelche anzeichen??

lg chris

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:45 Uhr

ui..deine kurve sieht auchvielversprechend aus!!!
keine sonstigen anzeichen :o/
nur UL schmerz...
drück dir fest die daumen!!
lg ini#freu

Beitrag von waggerle 15.03.06 - 08:41 Uhr

Hallo Ini,

das sieht wirklich supi aus #freu

Drück dir ganz fest die Daumen #klee

Dann können wir ja zusammen hibbeln!!!

Gruss

Beitrag von ini71 15.03.06 - 08:46 Uhr

ja supi..wann hast du nmt??
lg ini#freu

Beitrag von waggerle 15.03.06 - 13:54 Uhr

NMT ist am 19.03. :-p kann es kaum erwarten

Beitrag von bloomy 15.03.06 - 08:56 Uhr

Oh ja, das sieht wirklich nach einer Hibbelkurve aus.
Meine irgendwie auch, wenn ich das richtig einschätze.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/showURL?sheet_id=74871&user_id=616535

Lass uns zusammen hibbeln *g*

Beitrag von kathrin83395 15.03.06 - 09:36 Uhr

Siehst super aus bei Dir !!!
Halte die Daumen !
Kathrin