7 Monat/Schwanger

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddelmaus2005 15.03.06 - 08:04 Uhr

Ich hab die Tage erfahren, das ich schwanger bin (in der 5 SSW ....also noch recht frisch #hicks).

Hab da jetzt schon eine Frage (es kommen bestimmt viel viel mehr :-p).

Mein Schatz und ich heiraten im August und da werd ich im 7 Monat sein.

Wollen dann 2 Tage später für eine Woche nach Kreta fliegen .. Flitterwochen sozusagen ....

geht das so ohne Probleme ? Hört sich viell. komisch an, aber ich frag mich das, ob da Probleme geben könnte ... bin ja dann da im 7 Monat und so. Hmmm ....

Knuddelmaus

Beitrag von itzibitzispider 15.03.06 - 08:12 Uhr

Theoretisch gibt es da keine Probleme.
Würd halt eine Reiserücktrittsversicherung machen und es ein paar Wochen vorher (oder direkt vorher) nochmal mit dem Arzt abklären.;-)

Wir wollten im Februar nach Japan fliegen (väre im 5. gewesen), bis zum Jahreswechsel war das kein Problem (hätte halt Trombose-Spritzen bekommen und auch da hinten nehmen müssen. Doch dann wurde Anfang Januar eine Placenta Praevia festgestellt und die Gefahr auf Blutungen war zu groß, also ... Flugverbot ... da ging sie hin meine schöne Hochzeitsreise *schnief*#schmoll

Liebe Grüße
Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft#huepf

Simone 24SSW #ei

Beitrag von pillbaby 15.03.06 - 08:19 Uhr

Hallo Knuddelmaus!

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft #huepf

Na wolltest du nicht erst im Jahr 2007/2008 die Kinderplanung machen ;-)
Hab mir grad deine Visitenkarte durch gelesen - wow das Brautkleid wär auch toll gewesen, aber nichts geht über ein Babyglück #freu

In meiner ersten Schwangerschaft flug ich auch noch im 7. Monat nach Kreta - musste mir zwar für die Fluggesellschaft eine Bestätigung vom FA geben lassen das es sich um keine Risikoschwangerschaft handelt, aber ansonsten gabs keine Probleme.

Also ich kann dir nur raten dir noch nicht allzu viele Gedanken darüber zu machen, denn vorerst musst du eh erst mal sehen wie deine Schwangerschaft verlauft - und wenns dir dann super geht im 7. Monat spricht bestimmt nichts gegen das fliegen!

Schöne Schwangerschaft!

lg Katrin #liebdrueck

Beitrag von knuddelmaus2005 15.03.06 - 08:30 Uhr

Die Kinderplannugn war auch erst für Ende 2007/2008 geplant ... aber wie es halt kommt ...Kinderglück kommt immer unverhofft ... besonders dann, wenn man es nicht erwartet. :-)

Das Brautkleid is auch ein Traum ... *schwärm* ... werd es aber noch behalten ... vor ein paar Tagen sagte mir eine Urbanierin *g*, das es aufjedne Typ selber ankommt, was der Bauch betrifft und viell. gibt es da eine Möglichkeit, was am Kleid zu ändern. ;-)

Wenn es klappt mit dem Fliegen, das wäre echt klasse .. na dann werd ich mir jetzt erstma kein Kopf machen. :-)

Beitrag von kisara22 15.03.06 - 08:20 Uhr

HI!

Wir wollten im Mai heiraten. Da wär ich dann schon 8/9. Monat gewesen. Hab wirklich die ersten Wochen darauf beharrt, den Termin im Mai einzuhalten (war ja schon alles geplant und Reise auch gebucht). #schock

Doch, dann haben wir uns umentschieden. Wir heiraten übermorgen Standesamtlich und die Hochzeitsreise beginnt nächsten Montag #huepf. (konnten wir noch umbuchen)

Kirchlich werden wir dann am 2.September heiraten (wahrscheinlich mit Taufe).
So ist alles etwas streßfreier ;-)

Wollten jetzt auch wegfliegen. Aber mein FA hat mir vom Fliegen während der Schwangerschaft abgeraten (Strahlung, Trombose, ...).
Machen jetzt eine Kreuzfahrt im Mittelmeer (mit Busanreise) #freu

Sprich mal mit deinem FA über´s fliegen!

Alles Liebe, Kisara + #baby-boy 22+6 (23.SSW)