röcheln und schnarchen, 11 wochen alt!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schlucke 15.03.06 - 09:09 Uhr

meine kleine leonie ist jetzt 11 wochen alt und schnarcht und röchelt total! im krhs habe ich gefragt, die meinten das wäre fruchtwasser.aber etwa immernoch??? #kratz
beim kinderarzt hzab ich auch noch mal gefragt, der meinte das vergeht nach ner zeit! kenne aber kein anderes baby was auch so röchelt.stehe manchmal nachts, senkrecht im bett, weil ich denke sie erstickt.tagsüber, also wenn sie wahc ist, röchelt sie auch total! das kann doch nicht normal sein?!?!
haben eure würmer das auch???

LG schlucke mit leonie marie 11 wochen

Beitrag von elke77 15.03.06 - 10:01 Uhr

Anna hat das auch - mal mehr, mal weniger.
Habe auch schon mehrmals unseren Kinderarzt darauf angesprochen, und der meinte, dass das ok sei. Wenn die Kleinen immerzu liegen, sammelt sich der ganze Rotz im Rachenraum an, daher kommt das röcheln.
Solange die Nase frei ist und sie nicht husten, sei das ok.
Das gibt sich wohl wieder, wenn die Kleinen aktiver werden, sprich krabbeln, laufen usw.

LG, Elke+Anna *18.9.05 #blume

Beitrag von 75engelchen 15.03.06 - 10:40 Uhr

Ben hat das auch. Ich mach mir auch ständig sorgen deshalb.
Hab den KIA auch mehrmals darauf angesprochen der aber meinte das sei normal. Der schleim sammelt sich und dies macht diese Geräusche. Solange das nicht ständig ist macht das nichts.Ben hat das seit er ca 6 Tage alt ist.Am Donnerstag ist er 5 Wochen alt.

LG Engelchen mit Ben#baby