Umfrage: Tipp Topp oder Tripp Trapp???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von happyredsun 15.03.06 - 10:13 Uhr

Hallo,

wir sind gerade am Überlegen, welchen Hochstuhl wir uns anschaffen sollen. Zur Auswahl stehen der Tipp Topp von Herlag und der Tripp Trapp von Stokke. Der Herlag hat ja mit Sehr Gut abgeschnitten, wir tendieren eher zu dem vorallem weil er ja um einiges günstiger ist. Der Stokke kommt ja fast auf 200 Euro mit allem Zubehör.

Welchen Hochstuhl habt ihr und wie seit ihr damit zufrieden ???

Lieben Dank für eure Antworten und einen schönen Tag

Happy + Linus, der jetzt gleich die U5 hat #freu#freu#freu

Beitrag von ifine 15.03.06 - 10:33 Uhr

Hallo Happy,
also wir haben den Tripp Trapp von Stokke, auch wenn er sehr teuer ist, würde ich ihn immer wieder nehmen.

Ich habe bei einer Freundin mitbekommen, wie sich ihr Kleiner (der nicht in einem Tripp Trapp saß) vom Tisch abgestoßen hat und mitsammt dem Hochstuhl umkippte #schock; bei meinem Neffen (der einen Tripp Trapp hat) ist der Stuhl in der selben Situation nicht gekippt, sondern hat sich nur weggeschoben.
Das war für mich der Punkt, wo ich sagte, daß meine Tochter einen Tripp Trapp bekommt.
Als ich ihn dann gekauft habe (mit Babybügel und Sitzverkleinerer genau 200 € #heul ) erfuhr ich dann, daß er 7 Jahre Garantie hat und dafür ist der Preis dann ok.

Hoffe dir geholfen zu haben.

Liebe Grüße Katrin

Beitrag von taanja 15.03.06 - 10:31 Uhr

Hallo Happy,


also ich war ja anfangs auch auf den Tripp Trapp von Stokke fixiert. Wollte den unbedingt haben. Wir sind dann zum Probesitzen und wir haben uns dann für den Tipp Topp von Herlag entschieden, der ja gute Noten auch bekommen hat. Und ich muß sagen, wir sind echt zufrieden.


LG Tanja

Beitrag von caro_22_de 15.03.06 - 10:53 Uhr

Hallo Happy.

Ich sag nur: Tripp Trapp und nix anderes. Den hatte ICH schon und ich habe ihn bis zum Alter von ca. 7 Jahren jeden Tag benutzt. Ist nie kaputt gegangen, bin nie damit umgefallen oder sonst was. Und da er so variabel ist, ist er wirklich gaaanz lange zu benutzen.

Gruß,
Maria & Emma (6 Wochen)

Beitrag von chris2005 15.03.06 - 12:12 Uhr

Hallo Happy,

also wir haben den Tipp Topp gekauft und sind super zufrieden mit dem.
Der ist unteranderem genauso kippsicher. (Wegen der Gefahr das die Kleinen sich am Tisch abstoßen).

Super schöne Verarbeitung, also ich kann den nur empfehlen!!
#pro#pro

Liebe Grüße
Chris und Oliver (der am MO. bei der U5 war ;-))