Mai Mamis !!! Momentan quäl ich mich nur noch !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von colle1977 15.03.06 - 10:19 Uhr

Hallo Ihr lieben Mai-Mamis und Andere !!

Ich habe lt. FA ET am 18.5.06 aber lt. letzter Regel 13.5.06. Ist ja auch egal, kommt eh, wann es will ;-)

Quält Ihr Euch auch im Moment so sehr wie ich ? Ich muss dazu sagen, es ist meine 2. SS. Meine Tochter ist 3 und dadurch ist man natürlich viel mehr auf den beinen als ich das erste mal SS war.

Meine Brust macht mir große Sorgen. Ich habe zwar schon leichte Vormilch, aber sie sind so empfindlich, besonders in der Gegend des Vorhofes. Ich darf nicht mal gegen kommen, und das auch nur bei einer Brust, mit der ich schon bei meiner Tochter Schwierigkeiten hatten, als ich sie stillte. geht es Eurer brust auch schlecht ? Was macht Ihr mit dem Problem ?

Wenn ich mal ein paar Minuten auf den beinen bin, dann habe ich immer gleich Schmerzen im Kreuzbeingegend und in der rechten Leiste. So sehr, dass ich oft gar nicht laufen kann, und mich bei meinem Mann anstützen muss. Gestern war das besonders schlimm und konnte mich im Bett nicht auf die linke Seite drehen, so sehr schmerzte das. Heute ist es etwas besser geworden, aber nicht weg.

Das Kind liegt bei mir aber immer noch relativ weit oben, hat noch keine Bekanntschaft mit dem Becken gemacht. Es dreht sich auch ständig noch.

Sonst geht es uns gut :-) Ich kann es nicht mehr erwarten, endlich wieder Mutter zu werden :-) Jedesmal, wenn ich "Mein Baby" auf RTL sehe, dann muss ich weinen, weil jemand sein Baby bekommen hat.

Bei mir sind es noch 8 Wochen !! (In der Hoffnung, dass ich nicht über Termin gehen ;-))

Lg Colle 30+6 ssw

Beitrag von mailin78 15.03.06 - 10:49 Uhr

hallöchen,ich bin auch eine mai-mami,allerdings hoffe ich,dass meine kleine noch im mai kommt,termin ist nämlich der 30. #augen also,bei mir ist es gott sei dank nicht so schlimm,ich habe aber auch einen,wie ich finde,nicht so grossen bauch,allerdings kann ich schlecht auf dem rücken liegen..dann tuts weh und ich dreh mich nachts ständig hin und her,weil es immer unbequem scheint..hoffentlich kommt meine kleine schon etwas früher;-)

Beitrag von sandraholliger 15.03.06 - 10:55 Uhr

hallo du
ich bekomme unsere tochter so am 5.mai schmerzen in der brust habe ich nicht mehr aber mein rücken:-[ der tut schon doll weh und wenn ich liege komme ich oft nicht mehr hoch wegen der schmerzen.am nacht ist es am schlimmsten entweder sie liegt recht oder links#schwitz.ich kann nicht lange sitzen weil dan strampelt sie wie wild#schock.wie jetzt das heisst ich muss mich wieder ein bisschen bewegen#gaehn


lg sandra und im mai #babyemilie

Beitrag von silberknopf 15.03.06 - 11:30 Uhr

Hallo,

ich bin auch eine Mai-Mami. Mein Knöpfchen hat ET am 5.Mai, hab also noch ca 7 Wochen.

Mir gehts soweit ganz gut, wenn man mal von der Müdigkeit, Atemnot und Bewegungsunfähigkeit absieht ;-)

Bei mir wird in etwa 3 Wochen der Ring gezogen, der mir in der 30.SSW vor den Muttermund gelegt wurde, vllt will mein Baby ja dann schon kommen.

Ich wünsche euch allen noch eine schöne Rest-Schwangerschaft!

LG,
Silberknopf & #ei 33.SSW

Beitrag von kittycaty 15.03.06 - 12:43 Uhr

huhu zusammen :-D

hab am 4. mai ET, mir gehts so weit ganz gut! bis auf dass das ich jetzt 1 mal in der woche zum CTG ins KH muss aber bis jetzt gehts den wurm prima :-p ist halt kein riese hat die ärztin heut gesagt aber sonst ist alles ok!

oh ja, rückenschmerzen kenn ich auch, seit ich im MU bin, gehts mir allerdings viel besser! #freu

und sonst....gibts eigentlich ncihts mehr zu erzählen, euch allen noch ne schöne restliche SS!

Sandra + #baby