Immer noch keine Zähne mit fast 11 Monaten

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von taanja 15.03.06 - 10:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe heute morgen schon mal gepostet, da ging es aber um was anderes.

Muß ich mir den Kopf zerbrechen weil unser Sohn mit fast 11 Monaten immer noch keine Zähne hat???? Gibt es noch andere Babies hier die noch keine haben in dem Alter?
Ist auch noch nichts zu sehen, obwohl wir schon seit dem 4. Monat vermuten er bekommt welche :-).
Muß ich mich einfach noch gedulden???


Liebe Grüße

Tanja

Beitrag von gobiam 15.03.06 - 10:33 Uhr

Hallo
Uns geht es nicht anders - aber meine Schwester (Zahnarzthelferin) sagt, dass wir uns keine Gedanken machen baruchen - das mal ein, zwei Milchzähne fehlen kommt vor, aber von einem gesamten Milchzahngebiss hat sie noch nix gehört.
Sehe es wie ich positiv: dann brauchen wir auch noch keine zu Putzen!
Gruß gobiam mit zahnlosem 45 Wochen alten Sohn

Beitrag von die.kleine.hexe 15.03.06 - 11:09 Uhr

hallo,

meine nichte war an ihrem 1. geburtstag auch noch zahnlos...das war im februar, mittlerweile sind die ersten 2 unten durch !!!
mein sohn bekam seinen ersten mit 4 monaten und unsere kleine war beim ersten zahn 7 monate alt.

alles ist "normal"

lg,
hexe

Beitrag von krake 15.03.06 - 10:35 Uhr

Hallo Tanja,

ich weiß nur das von meiner Nachbarin der Sohn seinen ersten Zahn mit 12 Monaten bekommen hat !!!

Das kommt halt mal vor und ich würde mir keine Gedanken machen,die Zähne kommen bestimmt demnächst...

Liebe Grüße

krake und #baby Hendrik (hat mit 7 Monaten auch noch keinen Zahn :-p )

Beitrag von katja_und_bernd 15.03.06 - 10:54 Uhr

Hallo,
kürzlich erzählte mir eine Frau, die gegenüber von uns wohnt, dass ihre mittlerweile 2,5jährige Tochter erst ein paar Tage vor ihrem 1. Geburtstag den ersten Zahn bekommen hat. :-)
LG Katja #sonne

Beitrag von schneutzerfrau 15.03.06 - 11:26 Uhr

Hallo

es ist wirklich kein Problem wenn die Zähne spät kommen und sei sicher, sie kommen, irgendwann!

Meine kleine hat seid 2 Monaten durchgehen Feuerrote Bäckchen, sabbelt wie verrückt, reibt sich alles über die Felgen und konnte manchmal nicht essen (da es zu weh tat wenn der Löffel in den Mund kam) und sie hat auch noch keinen Zahn. Was ich nicht schlimm finde da sie erst 8 Monate ist, aber warum müssen sie die Mäuschen ärgern und kommen dann trotzdem nicht ;-)

Gruß Sabrina