ertse zwei zähnchen sind durch:o))) aber, er schläft jetzt nur noch auf dem bauch:o(((

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von melsu79 15.03.06 - 11:31 Uhr

hallo ihr lieben,
david hat jetzt innerhalb einer woche seine ersten zwei zähnchen bekommen#huepf#huepf#huepf
es sieht ja soooo süüüß aus,er ist schon ein richtiger kleiner junge geworden;-)
ja aber was mir garnicht gefällt, er schläft seit etwa 1 1/2 wochen nur noch auf dem bauch( sehr gut, er schläft voll durch ohne unterbrechung)
ich war hier immer die jenige die absolut dagegen war, und predikte immer das man doch die kleinen wenn se eingeschlafen sind umdrehen kann unsw..#augen
von wegen umdrehn, habs jetzt selbst gemerkt dass das nicht so einfach ist...sobald ich ihn drehen möchte """TERROR#schrei""" also lass ich`s mittlerweile bleiben:-(
hab irgendwie immer angst das er doch irgenwie vergisst zu atmen#schock was soll ich tun?? am besten ihn so schlafen lassen wie er es möchte#schwitz
naja, wollte mir das mal von der seele reden, vielleicht gehts euch ja genauso...
wünsch euch einen schönen tag mit euren süßen
lg mel+#liebe david 21.09.2005

Beitrag von schneutzerfrau 15.03.06 - 11:38 Uhr

Hallo

herzlichen Glückwunsch zum Zähnchen!

So jetzt mal zum Bauchschläfer! Ein Baby ist eigentlich von Natur aus ein Bauchschläfer und wir zwingen ihm durch unsere Ängste andere Dinge auf. Meine Tochter war / ist ein Schreibaby und es gab für sie von Anfang an nur eine Position die sie annähernd akzeptierte und zwar die Bauchlage. Sie ist 8 Monate und hat bisher jede Sekunde in Bauchlage geschlafen. Sie schläft auch im Wagen oder Maxi Cosie sehr schlecht da sie dort in Rückenlage liegt.

Ich habe mich viel erkundigt, mit Ärzten gesprochen und gegoogelt und habe herausgefunden das SIDS im grossen und ganzen ein Hitzetod ist und das deshalb die Rückenlage gewählt wird. Da wir heute fast alle dazu neigen unsere Babys zu dick einzupacken. Unsere Maus wird dünn angezogen und auf den Bauch gelegt (ich achte immer darauf das ihr nicht warm wird). Zusätzlich versuche ich alle anderen Risikofaktoren auszuschalten.
Ausserdem haben wir von Geburt an ei Angel Care.

Ich lasse sie wie sie will, denn ich denke sie merkt schon was ihr gut tut! Lass ihn einfach und achte darauf das er nicht schwitzt.

Gruß Sabrina

Beitrag von ningelnine 15.03.06 - 11:38 Uhr

Hallo Mel,

mein Mäusl hat auch einen kleinen Mäusezahn.

Und auf dem Bauch schläft sie auch jetzt schon ne Weile. Ich mach mir auch ständig Sorgen. Aber ich glaube wir sollten den Mäusen einfach vertrauen.

Ich hab letztens auch so einen Posting geschrieben, das ich ständig nachts Angst habe.

Hoffentlich wird das besser. Ich wach manchmal auf nachts und geh schauen...

LG Janine und Melina (6 1/2 Monate)

http://www.unserbaby.ch/melinamausi

Beitrag von krake 15.03.06 - 11:45 Uhr

Hallo mel,

herzlichen Glückwunsch zu den Zähnchen...ich warte auch schon sehnsüchtig darauf,aber noch ist nix in Sicht.

Hendrik schläft auf dem Bauch seit er sich selbständig drehen kann.ich denke mal das ist bei deinem Schatz auch der Fall? Dann ist es überhaupt nicht schlimm,du kannst ihn ja eh nicht zwingen auf dem Rücken zu schlafen.Halte dich einfach an den anderen Vorsichtsmaßnahmen,wie keine Plüschtiere und Schlafsack tragen...dann kann nix passieren
Mein Schatz schläft seit dem auch viel besser !

Liebe Grüße
krake und #baby Hendrik