Hab orakelt.... was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von animaaeterna 15.03.06 - 13:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich hier im Forum nach Beiträgen mit orakeln gesucht und auch gefunden hab, hab ich es auch mal getan *g*.

Also bin heute ES + 10, habe neuerdings nen festeren Unterleib, ziehen in der Leistengehend und ständig hunger ( wirklich hunger inklusive Magenknurren #kratz ) und seit gestern Brustziepen ( das ist echt unangenehm, werd sogar Nachts davon wach #augen ). Das komische ist auch, das meine Brustwarzen aussehen als sei mir dauernd kalt, also sie stehen immer auf seit 2 oder 3 Tagen. Darum dacht ich mir halt, ich kann ja ma orakeln. Das Ergebnis:
Ein 2. zaghafter, dünner Strich!

Ich weiß ja, sind noch 4 Tage bis NMT und bis dahin kann noch viel passieren und Anzeichen kann man sich auch einbilden ;-), aber hatte das schon mal wer und war dann wirklich ss?

Liebe Grüße aus dem Tal der Schlaflosen

Jana und Thorgen - Tristan ( 21.07.2003 )

Beitrag von sabse 15.03.06 - 13:38 Uhr

Hallo Jana!Also ich habe darüber auch schon viel darüber gelesen.Bin auch selbst daran interessiert!
Aber die Meinungen sind geteilt;es gibt viele,die pos.orakelt haben und tatsächlich schwanger waren,aber auch sehr viele,bei denen es neg.ausging.
Ich persönlich glaube ja auch n bischen an sowas und finds einfach auch spannend ;-)man hat ja nix zu verlieren!Oder?Dann drück ich dir mal feste die #pro
kannst uns ja aufm laufenden halten,wies ausgeht :-)
Toi,Toi,Toi!

Lg Sabse

Beitrag von binebine31 15.03.06 - 13:51 Uhr

Liebe Jana,

ja ja, dieses Orakel.
Also: Frau sollte das so ab ES+12 machen. dann ist es wohl so aussagekräftig, wie ein Orakel eben sein kann.
Bei mir zeigt sich kurz vorm NMT immer ein LH-Anstieg. D.h. ich hatte bei allen Orakelversuchen um den NMT immer eine rechte ganz schwache Linie - und so blieb sie auch... *schnief*.

Wenn die Linie bei dir in den nächsten Tagen stärker wird, dann ist das auf jeden Fall ein gutes Zeichen. Ein Orakel ist positiv, wenn die rechte Linie dick fett blau ist...
ich drück dir die Daumen...

Lieber Gruß
Sabine